+
Ridley Scott litt unter Schlafstörungen.

Hollywood-Star verrät Trick

Das tut Ridley Scott gegen seine Schlafstörungen

Berlin - Der britische Schauspieler und Regisseur Ridley Scott („Blade Runner“) hat lange unter Schlaflosigkeit gelitten - nach dem Tod seines älteren Bruders.

„Das war in meinen Vierzigern“, sagte der 79-Jährige in einem Interview mit der „Berliner Morgenpost“ vom Sonntag. „Ich hatte zwei Jahre lang richtige Insomnie. Eine schlimme Zeit. Seitdem stelle ich sicher, dass ich mindestens acht Stunden am Tag schlafe.“ Sein Rezept: Nichts Aufwühlendes im Fernsehen gucken, bevor man zu Bett geht - und nie die Nachrichten. „Mein Anti-Stress-Programm: erst Tee und dann Melatonin.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Helene Fischer holt Fan auf die Bühne - und die ganze Halle rastet aus
Buh-Rufe bei einem Helene-Fischer-Konzert in Oberhausen. Die Fans waren aus einem bestimmten Grund sauer.
Helene Fischer holt Fan auf die Bühne - und die ganze Halle rastet aus
Nach Kritik an dünnem Kleid: Jennifer Lawrence schießt zurück
Nachdem Jennifer Lawrence trotz frostiger Temperaturen in einem freizügigen Kleid posierte, hagelte es gehörig Kritik. Doch die 27-Jährige wehrt sich.
Nach Kritik an dünnem Kleid: Jennifer Lawrence schießt zurück
Deutliche Worte: Meryl Streep will nicht für Weinsteins Verteidigung herhalten 
Meryl Streep erklärte zwar, dass Filmproduzent Harvey Weinstein sie immer respektvoll behandelt habe. Doch dessen Versuch, somit vor Gericht seine Unschuld zu beweisen, …
Deutliche Worte: Meryl Streep will nicht für Weinsteins Verteidigung herhalten 
Miriam Milord ist die Bäckerin der Stars
Ob Justin Bieber, Rihanna oder der Kardashian-Klan - Miriam Milord hat für sie alle schon Kuchen gebacken. Die Düsseldorferin entwirft in ihrem New Yorker Laden die …
Miriam Milord ist die Bäckerin der Stars

Kommentare