+
TV-Koch Jamie Oliver

TV-Koch Jamie Oliver erhält Nachhaltigkeitspreis

Düsseldorf - TV-Koch Jamie Oliver bekommt den Deutschen Nachhaltigkeitspreis. Den Ehrenpreis erhält Robin Gibb stellvertretend für die Bee Gees.

Der britische TV-Koch Jamie Oliver und der Sänger Robin Gibb von den Bee Gees werden mit dem diesjährigen Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet. Oliver habe einen “einzigartigen Weg“ gefunden, Bekanntheit und mediale Möglichkeiten für soziale Initiativen und den Kampf gegen ungesunde Ernährung einzusetzen, teilten die Veranstalter am Donnerstag in Düsseldorf mit. Gibb erhalte den Ehrenpreis stellvertretend für die Bee Gees, die unter anderem die Einnahmen ihres Hits “Too Much Heaven“, über zehn Millionen Euro, an das Kinderhilfswerk Unicef gespendet hätten.

Die Preise werden nach Angaben der Veranstalter am 26. November in Düsseldorf unter anderem von Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) und EU-Kommissar Günther Oettinger vergeben.

Die Auszeichnung wird zum dritten Mal verliehen, prämiert werden Unternehmen, Produkte und Marken, die vorbildlich wirtschaftlichen Erfolg mit sozialer Verantwortung und Schonung der Umwelt verbinden. Mit Ehrenpreisen werden Persönlichkeiten ausgezeichnet, die den Gedanken einer zukunftsfähigen Gesellschaft fördern. Frühere Preisträger waren unter anderem die zweifache Oscar-Preisträgerin Jane Fonda, Ex-Außenminister Joschka Fischer und Prinz Charles.

Träger der Auszeichnung ist die gleichnamige Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare