+
Die amerikanische Fernsehlegende Andy Rooney ist in kritischem Zustand in ein Krankenhaus eingeliefert worden.

TV-Legende Andy Rooney im Krankenhaus

New York - Die amerikanische Fernsehlegende Andy Rooney ist in kritischem Zustand in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Erst vor Kurzem hatte er sich einer kleineren Operation unterzogen.

Nach einer kleineren Operation sei es zu ernsten Komplikationen gekommen, der 92-Jährige sei mittlerweile aber stabil, teilte der Fernsehsender CBS mit. Auf Wunsch der Familie des dreimaligen Emmy-Gewinners wurden keine weiteren Details veröffentlicht. Rooney war zuletzt vor drei Wochen in dem Nachrichtenmagazin “60 Minutes“ auf CBS zu sehen gewesen. Dort beschließt er seit 1978 die Sendung mit seiner Rubrik “A Few Minutes with Andy Rooney“ (Einige Minuten mit Andy Rooney), in der er oft Absurditäten des Lebens und der Sprache zum Thema macht.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Taschenliebe zwischen Manie und Verzicht
Die Beziehung zu Taschen ist so vielfältig wie das Angebot und nicht nur für Männer ein Mysterium. Auch "Taschenliebe" gibt keine Antworten, aber enthält viele …
Taschenliebe zwischen Manie und Verzicht
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer

Kommentare