+
Die amerikanische Fernsehlegende Andy Rooney ist in kritischem Zustand in ein Krankenhaus eingeliefert worden.

TV-Legende Andy Rooney im Krankenhaus

New York - Die amerikanische Fernsehlegende Andy Rooney ist in kritischem Zustand in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Erst vor Kurzem hatte er sich einer kleineren Operation unterzogen.

Nach einer kleineren Operation sei es zu ernsten Komplikationen gekommen, der 92-Jährige sei mittlerweile aber stabil, teilte der Fernsehsender CBS mit. Auf Wunsch der Familie des dreimaligen Emmy-Gewinners wurden keine weiteren Details veröffentlicht. Rooney war zuletzt vor drei Wochen in dem Nachrichtenmagazin “60 Minutes“ auf CBS zu sehen gewesen. Dort beschließt er seit 1978 die Sendung mit seiner Rubrik “A Few Minutes with Andy Rooney“ (Einige Minuten mit Andy Rooney), in der er oft Absurditäten des Lebens und der Sprache zum Thema macht.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Hamburg - Die WDR-Comedyserie „Dittsche“ brachte ihm deutschlandweite Bekanntheit. Jetzt ist der Musiker und Schauspieler Franz Jarnach, Alias „Schildkröte“, gestorben.
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Der frühere argentinische Weltklasse-Fußballer spielte von 1984 bis 1991 bei dem neapolitanischen Club. 30 Jahre nach dem Gewinn des ersten Meisterschaftstitels des …
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden

Kommentare