+
„American Idol“-Kandidatin Haley Smith ist bei einem Motorrad-Unfall gestorben.

Castingshow-Fans in USA trauern

TV-Liebling stirbt im Alter von nur 26 Jahren - ihr Vater hat einen Verdacht zur Unfallursache

Eine ehemalige Kandidatin einer Castingshow ist bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Sie wurde nur 26 Jahre alt.

Millinocket - Die Castingshow „American Idol“ begeistert wie hierzulande „Deutschland sucht den Superstar“ auch in den USA Millionen Menschen. Doch jetzt müssen die Fans eine traurige Nachricht verkraften. Die frühere Teilnehmerin Haley Smith ist nämlich gestorben, im Alter von gerade einmal 26 Jahren.

Smith, die im Jahr 2012 Kandidatin war und erst in den sogenannten Hollywood-Rounds scheiterte, verunglückte am Samstag in den frühen Morgenstunden im nördlichsten US-Bundesstaat Maine, wie tmz.com berichtete. Smiths Vater bestätigte dem Portal den Tod von Haley Smith und bezweifelte, dass sie einfach nur die Kontrolle verlor. Wie Smith kam auch der deutsche Serienstar Ingo Kantorek bei einem Verkehrsunfall ums Leben.

„American Idol“: Trauer um Ex-Kandidatin Haley Smith

Sie sei eine gute Motorrad-Fahrerin gewesen, sagte Mike Smith. Er vermutet, dass Haley von einem plötzlich die Fahrbahn kreuzenden Reh erschreckt wurde. Die Polizei sagte USA Today, Smith habe offenbar eine scharfe Kurve übersehen, die auf einen Highway führte, und verunglückte dann. Untersuchungen würden andauern.

„American Idol“: US-Nachrichten-Portal TMZ über Tod von Haley Smith

Die Version der Beamten wurde durch einen Kommentar neben einem Instagram-Beitrag gestützt. Das Klatschportal E! News postete nach dem Tod ein Bild der Verunglückten, ein User kommentierte: „Die Straße, die sie entlang fuhr, ist auf jeden Fall verrückt und berüchtigt. Wir haben eine Kurve, die Todeskurve genannt wird. Viele Menschen starben dort bereits, weil sie so eng ist. Ich weiß nicht, ob sie genau diese Kurve passierte, aber die Straße ist furchtbar.“

„American Idol“: Castingshow bestürzt über Tod von Haley Smith

Smith hatte bei ihrem Auftritt 2012 die Jury mit ihrer Version des Chaka-Khan-und-Rufus-Klassikers "Tell Me Something Good" entzückt. Eine Sprecherin von „American Idol“ drückte im Namen der Castingshow ihr Bedauern aus. „Wir sind bestürzt über den Tod von Haley Smith. Unsere Gedanken und Gebete sind bei ihrer Familie“, sagte Emma Harvey. „American Idol“ brachte US-Stars wie Carrie Underwood, Jennifer Hudson und Kelly Clarkson hervor.

Hier sehen Sie, wie Haley Smith die Jury begeisterte:

Er hatte die Topmodels vor der Linse. Peter Lindbergh starb im Alter von 74 Jahren.

mt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beliebter Radio-Moderator ist tot - „Das war für mich DIE Stimme“
Große Trauer in der Radio-Welt: Ein beliebter Moderator, dessen Stimme drei Jahrzehnte lang zu hören war, ist gestorben.
Beliebter Radio-Moderator ist tot - „Das war für mich DIE Stimme“
Lily Allen und „Stranger things“-Star ein Paar: Ein Kuss-Foto beweist alles
Die Gerüchte scheinen zu stimmen! Sängerin Lily Allen und ein „Stranger things“-Star sind ein Paar - das beweist ein Kuss-Foto.
Lily Allen und „Stranger things“-Star ein Paar: Ein Kuss-Foto beweist alles
Es geht um außereheliche Affäre: Mann fordert Irrwitziges von Queen Elizabeth II
Ein 73-jähriger Brite ist überzeugt, zur königlichen Familie zu gehören. Er fordert einen DNA-Test von der Queen - sonst will er sie sogar verklagen.
Es geht um außereheliche Affäre: Mann fordert Irrwitziges von Queen Elizabeth II
Herzogin Kate postet dieses Foto: Detail sorgt für wilde Reaktionen - ob das beabsichtigt war? 
Herzogin Kate und Prinz William sind derzeit in Pakistan unterwegs und halten ihre Fans auf Instagram auf dem Laufenden. Ein Bild sorgt nun für Furore.
Herzogin Kate postet dieses Foto: Detail sorgt für wilde Reaktionen - ob das beabsichtigt war? 

Kommentare