+
Ist die ewige Liebe von Sarah und Pietro endgültig vorbei?

Zweiter Trailer zum Trennungsspecial

„Ich brauchte jemanden“: Sarah Lombardi verteidigt ihre Affäre

  • schließen

Köln - Am Mittwochabend ist es so weit: Sarah und Pietro Lombardi erklären im TV, was hinter ihrer Trennung steckt. Hier sehen Sie den zweiten Trailer zum Special.

Sie waren das DSDS-Traumpaar: Sarah und Pietro Lombardi (beide 24). Gemeinsam haben sie sogar einen einjährigen Sohn: Alessio.

Im Trennungsspecial werden auch Tränen fließen

Doch wegen einer angeblichen Affäre von Sarah mit Michal T. steht jetzt der Rosenkrieg bevor.

Am Mittwochabend will das Paar auf RTL II im TV sagen, was es zwischen den beiden noch zu klären gibt. Außerdem soll es in der Sendung „Die ganze Wahrheit“ um 21.15 Uhr darum gehen, ob es für Sarah und Pietro eine gemeinsame Zukunft gibt.

Zudem wollen die Lombardis darin den Gerüchten rund um die Umstände ihrer Trennung ein Ende setzen. Es werden auch Tränen fließen.

Promi-Expertin Sybille Weischenberg vermutete bereits im Oktober, dass es sich bei der Lombardi-Trennung um einen PR-Gag handeln könnte.

Sarah Lombardi verteidigt ihre Affäre

Offenbar hadern beide mit der gescheiterten Liebe. „Es war nie meine Absicht, unsere Familie zu zerstören“, sagte Sarah Lombardi zum Beispiel in dem jetzt veröffentlichten zweiten Trailer zum TV-Special.

Doch gleichzeitig verteidigt sich die 24-Jährige wegen ihrer Affäre: „In der Zeit, in der ich das Gefühl hatte, dass ich Pietro egal bin, hab ich jemanden gebraucht, der für mich da ist.“

Offenbar hat Pietro seine Frau Sarah auch nicht immer gut behandelt. Während der Trennungsphase tauchte zum Beispiel ein krasses Streitvideo auf, in dem Pietro seine Frau übel beschimpft. Zudem gab es einen Einsatz wegen häuslicher Gewalt bei den Lombardis.

Trotzdem fällt den beiden die gemeinsame Trennung nicht so leicht. Der ehemalige DSDS-Gewinner Pietro betont in dem Video: „Sarah und Pietro war für mich die ewige Liebe.“ Musikalischer Erfolg oder Reichtum könnten den Verlust von Sarah nicht wettmachen.

Wo können Sie das Trennungsspecial von Sarah und Pietro sehen?

Das Trennungsspecial der Lombardis läuft am Mittwoch, 30. November, um 21.15 Uhr auf RTL II. Die Sendung dauert bis 23.15 Uhr. 

Außerdem bietet der Fernsehsender einen Stream zur Lombardi-Sendung an.

Bei uns gibt‘s einen Live-Ticker zum Lombardi-Special.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.

Kommentare