+
Twiggy litt als junge Frau sehr unter ihrer Magerkeit.

Twiggy wollte gern fülliger sein

New York - Die Stil-Ikone Twiggy war als junges Mädchen mit ihrer berühmten Magerkeit todunglücklich. Sie habe sich immer weibliche Rundungen wie die von Marilyn Monroe gewünscht, sgat sie.

Als Teenager habe sie sich eine gute Fee gewünscht, “die mir das Aussehen von Marilyn Monroe verleihen sollte“, sagte die heute 60-Jährige bei der Präsentation ihrer neuen Modelinie in New York. “Ich hatte keinen Busen, keine Hüften, und ich wünschte sie mir verzweifelt.“ Ihre schmale Figur gepaart mit den riesigen Augen wurden dann aber zu Twiggys Markenzeichen.

Im Alter von 16 Jahren wurde Lesley Hornby, so ihr eigentlicher Name, 1966 beim Jobben in einem Friseursalon von ihrem späteren Manager entdeckt. 1967 prangte ihr Foto auf dem Titel der Modezeitschrift “Vogue“. Twiggys Erfolge lösten aber auch eine erste Debatte über Mager-Models und Schlankheitswahn aus. Die 1,65 Meter große Britin, die damals nur 41 Kilo wog, versichert allerdings, sie habe nie gehungert. “Ich esse sehr gerne. Aber schon mein Vater war sehr schlank, es liegt also wirklich an meinen Genen“, sagte die bis heute sehr schmale 60-Jährige.
DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

An ihrem Hochzeitstag mit Tom: Heidi Klum sehnt sich nach jemand anderem
Heidi Klum postet anlässlich ihres Hochzeitstags ein paar Erinnerungsfotos auf Instagram. Doch unter einem gemeinsamen Bild mit Ehemann Tom erwähnt sie plötzlich jemand …
An ihrem Hochzeitstag mit Tom: Heidi Klum sehnt sich nach jemand anderem
Prinz William gesteht Beziehungs-Ausrutscher: Kate außer sich - „Was ist los mit dir?“
Prinz William leistete sich einen Ausrutscher bei seiner heutigen Herzogin Kate. Sie hält ihm das wohl heute noch vor und er weiß nicht, was ihn geritten hat.
Prinz William gesteht Beziehungs-Ausrutscher: Kate außer sich - „Was ist los mit dir?“
Gefragt – Gejagt (ARD): Star-Moderator Alexander Bommes macht sich über Jäger Nagorsnik lustig
ARD-Moderator konnte es sich nicht nehmen lassen, in der neuesten Ausgabe der Quizshow „Gefragt – Gejagt“ Jäger Klaus Otto Nagorsnik zu verulken.
Gefragt – Gejagt (ARD): Star-Moderator Alexander Bommes macht sich über Jäger Nagorsnik lustig
Deutschrapper Bushido muss gegen Clan-Chef aussagen – Sonny Black trifft auf Arafat Abou-Chaker
Deutschrapper Bushido trifft am Montag, 17. August 2020 auf Clan-Chef Arafat Abou-Chaker. Der Berliner Musiker wird als Nebenkläger aussagen.
Deutschrapper Bushido muss gegen Clan-Chef aussagen – Sonny Black trifft auf Arafat Abou-Chaker

Kommentare