+
Kristen Stewart und Robert Pattinson alias Bella und Edward in „Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen“.

"Twilight"-Autorin des Ideenklaus beschuldigt

New York - Die US-Erfolgsschriftstellerin Stephenie Meyer muss sich mit ihrer jüngsten Vampirgeschichte aus der “Twilight“-Serie gegen den Vorwurf des Ideenklaus wehren.

Die Autorin Jordan Scott wirft Meyer vor, der Roman “Bis(s) zum Abendrot“ enthalte eine “verblüffende und grundlegende Ähnlichkeit“ mit ihrem Buch “The Nocturne“, berichtete der Internetdienst tmz.com am Dienstag . In einem ausführlichen Brief an Meyers Verleger listet die Konkurrentin zahlreiche Übereinstimmungen auf.

Meyers Sprecher wies die Vorwürfe zurück, sie entbehrten jeder Grundlage, sagte er. Weder Stephenie Meyer noch ihre Rechtsvertreter hätten vor der Klage je von dieser Autorin oder ihrem angeblichen Buch gehört.

Die „Twilight“-Reihe ist auch in Deutschland ein Riesen-Erfolg: sowohl die Bücher als auch der erste Film zur Serie (lief ab 15. Januar in den deutschen Kinos an).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Als sie ihre Mathe-App entwickelten, gingen die Berliner Brüder Maxim und Raphael Nitsche noch zur Schule. Nun sind sie Anfang 20 und steigen ins internationale …
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären

Kommentare