+
Robert Pattinson will kein "Zootier" sein

"Twilight"-Star will kein "Zootier" sein

Hamburg - Robert Pattinson (23), umschwärmter “Twilight“- Star, bewundert einen doppelt so alten Schauspielerkollegen und will kein "Zootier" sein.

Johnny Depp ist Pattinsons großes Vorbild. “Ich finde es wichtig, dass man sich über seine Arbeit definiert und nicht nur als Teenie-Star gesehen wird“, sagte Pattinson der Zeitschrift “Gala“. “Johnny Depp hat das geschafft. Dazu gehört viel Disziplin.“ Noch ist Pattinson, der den Vampir Edward in den “Bis(s)“-Filmen spielt, fast nur jungen Leuten ein Begriff.

Zu Annäherungsversuchen von den Fans sagte er: “Wenn mich jemand im Restaurant um ein gemeinsames Bild bittet - kein Problem. Aber ich hasse es, wenn man mich heimlich knipst. Ich bin ja kein Zootier!“

An diesem Donnerstag läuft der Film “Remember Me“ in den deutschen Kinos an. Darin spielt Pattinson einen Studenten, der mit seiner Respektlosigkeit aneckt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Hardrock-Klassiker wie "Highway to Hell" wären ohne ihn undenkbar gewesen. Der Gründer, Songwriter und ehemalige Gitarrist der Kultband AC/DC starb im Alter von 64 …
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin
Kann man eine Cartoon-Band live präsentieren, ohne dass der schräge Witz des Konzepts leidet? Die Gorillaz um Blur-Frontmann Damon Albarn beantworten diese Frage …
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin

Kommentare