+
Katy Perry.

Kurznachrichtendienst gratuliert

Twitter-Queen Katy Perry setzt neuen Meilenstein

Los Angeles - Pop-Star Katy Perry (31) hat beim Kurznachrichtendienst Twitter einen Rekord aufgestellt.

Die Zahl ihrer Follower ist am Freitag auf 90 Millionen angestiegen. So viele wie sie hat keine andere Person. Schon 2013 hatte die „Roar“-Sängerin den Teenie-Schwarm Justin Bieber überrundet, der jetzt auf gut 83 Millionen Follower kommt, gefolgt von Taylor Swift mit 79 Millionen Anhängern.

Der Kurzmitteilungsdienst gratulierte prompt. „Es ist Party-Zeit, @katyperry! Mit 90 Millionen auf der Gästeliste brauchen wir eine echt große Tanzfläche“, war am Freitag auf dem offiziellen Twitter-Konto zu lesen. „Verflixt, das wird eng“, schoss Perry in einem Tweet zurück.

Katy Perry: So bunt und sexy kann Pop sein

Katy Perrys Twitter wurde gehackt

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Londoner Fettberg wird in Biodiesel umgewandelt
Er ist ein Monster aus Windeln, Feuchttüchern und hartem Kochfett. Jetzt gibt es eine "zweite Chance" für das unappetitliche Gebilde aus der Londoner Kanalisation.
Londoner Fettberg wird in Biodiesel umgewandelt
Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen
Avril Lavigne - dieser Name birgt Gefahr. Jedenfalls, wenn man den US-Softwarehersteller McAfee fragt.
Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen
Dieter Bohlen schwärmt von Bruce Darnell
Seit vielen Jahren sitzen Dieter Bohlen und Bruce Darnell Seite an Seite in der Jury der RTL-Castingshow "Das Supertalent". Seinen "Zwilling" lobt der Pop-Titan in den …
Dieter Bohlen schwärmt von Bruce Darnell
Sam Smith hat den Nervenkitzel vermisst
Es war in letzter Zeit still geworden um Sam Smith. Freunde und Familie standen für ihn im Vordergrund. Immer wieder aber sehnte sich der Sänger während seiner Auszeit …
Sam Smith hat den Nervenkitzel vermisst

Kommentare