+
Angus T. Jones beleidigte im vergangenen November die Serie als Dreck. Die elfte Staffel findet ohne ihn statt.

"Jake" wird erwachsen

"Two and a Half Men": Angus Jones verlässt Serie

Los Angeles - Jake Harper wird erwachsen. Der "halbe Mann" von "Two and a Half Men", Angus T. Jones, soll in der nächsten Staffel keine große Rolle mehr spielen. Trotzdem bleibt den Fans eine Hoffnung.

Nach Charlie Sheen wird der nächste "Man" die TV-Serie "Two and a Half Men" verlassen. Der 19-Jährige Angus T. Jones, der Alans Sohn Jake spielt, wird in der elften Staffel nicht mehr zum Teil der Crew gehören. Das verkündete der Sender CBS, wie gala.de berichtete.

Allerdings teilte CBS nicht mit, wer die Entscheidung getroffen hat. Nach einer Entgleisung von Jones - er beschimpfte die Serie als Dreck - wollte vermutlich der Sender den Jung-Schauspieler loswerden.

Eine Hoffnung für die Fans von Jake gibt es aber: Voraussichtlich wird Angus T. Jones einzelne Gastauftritte haben. Die nächste Staffel der Erfolgsserie startet in den USA im Herbst dieses Jahres.

sam

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Tolles Schnäppchen oder billiger Schrott? Mode aus Asien wird im Internet zu unschlagbar günstigen Preisen angeboten. Leider ist die Qualität der Ware und der …
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
25 Millionen Dollar Gage: Ein Hollywood-Star darf sich bald mit dem Titel „bestbezahlte Schauspielerin der Welt“ schmücken.
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dass Frauen an der Spitze einer Regierung stehen, ist längst keine Besonderheit mehr - dass eine Premierministerin schwanger ist, aber schon. Mit 37 wird Neuseelands …
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken
Auf dem Weg zu einem Pressetermin blieb Florian Silbereisen mit seinen Jungs von Klubbb3 im Aufzug stecken. In einem Video meldeten sie sich live bei ihren Fans.
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken

Kommentare