+
Kursieren Nacktbilder von Rihanna im Internet?

Nacktfotos von Rihanna im Netz?

Im Internet sollen angeblich Nacktfotos des Popstars Rihanna (21) kursieren.

Neben anderen Websites zeigt die britische Zeitung „The Sun“ die Bilder online. Zu sehen ist darauf eine Frau, die spärlich bekleidet vor einem Spiegel steht. Darauf der Schriftzug: „I love you, Robyn. I miss you“. Robyn ist Rihannas erster Name.

Ein anderes Bild zeigt einen nackten Körper. Die Brustwarze ist gepierct, die Scham wird nur von einer Hand bedeckt. Allerdings ist der Kopf der Frau nicht zu sehen ... 

Ob Rihannas Ex Chris Brown bei der Weitergabe der Privat-Bilder seine Finger mit im Spiel hat?

Zeigen die Bilder die nackte Rihanna? Machen Sie sich hier selbst ein Bild

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare