+
Keine Panik: Udo Lindenberg wurd 70. Foto: Wolfram Kastl

Udo Lindenberg freut sich auf den 70.

Berlin (dpa) - Udo Lindenberg (69) geht mit seinem runden Geburtstag im Mai locker um. "Ich freue mich, 70 zu werden, denn die Alternative wäre ja: nicht 70 werden", schrieb der Musiker in einem Beitrag für die von ihm künstlerisch gestaltete Jubiläumsausgabe zum 70. Geburtstag der Zeitung "Die Welt" vom Samstag.

Groß feiern wolle er am 17. Mai aber nicht: Bei Partys von anderen sei er gern dabei, "in eigener Sache aber brauche ich keinen offiziellen Festtag, so ein Datum zum Ausflippen, die Partystechuhr, das ist nicht mein Ding". Er feiere lieber jeden Tag, führte Lindenberg aus: "364 Tage im Jahr Party, und am eigenen Geburtstag dann kurz aussetzen."

Lindenberg kündigte auch an, wie er den 17. Mai verbringen wolle: "Ich werde an meinem Geburtstag dieses Jahr proben auf Schalke, im Stadion in Gelsenkirchen, drei Tage später ist da der Auftakt meiner Tournee, und da muss ich natürlich kurz mal das Gemäuer warmsingen und ein paar Testflüge machen und so, damit die Show dann richtig knallt."

Zum Alkohol am Geburtstag meinte der Sänger: "Klar, paar Eierlikörchen werden sich nicht vermeiden lassen auch an dem Tag, und für die Balladen zwei Tässchen Whisky oder so, Stimme frischgurgeln, aber eben gezieltes Trinken und nicht mehr so wie früher nach der Mengenlehre, und dazu 70 Zigarren auf 'ner Torte auspusten..."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare