+
Udo Lindenberg steht in der Flüchtlingsfrage hinter Bundeskanzlerin Angela Merkel. 

Sänger unterstützt Kanzlerin

Udo Lindenberg: "Das ist eine hochgefährliche Zeit"

Nürnberg - In der Flüchtlingsfrage steht Altrocker Udo Lindenberg hinter dem Kurs von Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihrem Bemühen um eine europäische Lösung.

"Ich hoffe, dass Frau Merkel dabei Erfolg hat, sonst ist die tolle Vision von Europa am Ende. Das ist eine hochgefährliche Zeit", sagte der Rocksänger den "Nürnberger Nachrichten" (Freitag). Es sei wichtig, Hysterie zu vermeiden und besonnen vorzugehen.

"Also nicht das Gehirn abschalten und nicht blinden Instinkten folgen, nach denen uns Fremdes bedroht. Wir sind hier in Deutschland ja in einer ziemlich komfortablen Situation und haben die Möglichkeit, vielen Flüchtlingen Zuflucht zu gewähren", so Lindenberg. Alleine schaffe Deutschland das aber nicht. "Deswegen ist die Zielsetzung, das zusammen mit allen europäischen Nationen zu erreichen, genau richtig."

Udo Lindenberg: Erster neuer Song seit 8 Jahren!

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe

Kommentare