+
Kim Kardashian wurde Opfer eines Raubüberfalls. Foto: Andy Kropa

Ausgeraubt in Paris

Überfall auf Kim Kardashian: Drei Festgenommene wieder frei

Dem US-Starlet soll Schmuck im Wert von rund neun Millionen in der französischen Hauptstadt gestohlen worden sein. Die Polizei ermittelt.

Paris (dpa) - In den Ermittlungen zum Pariser Raubüberfall auf Kim Kardashian (36) sind drei Festgenommene wieder auf freiem Fuß. Sie seien aus dem Polizeigewahrsam entlassen worden, hieß es am Dienstag aus Justizkreisen in der französischen Hauptstadt.

Unter ihnen sei auch ein Chauffeur, der nach früheren französischen Medienberichten bei einem VIP-Transportunternehmen arbeitet, das auch von Kardashians Familie bei Besuchen in Paris genutzt worden sein soll. 14 weitere Verdächtige blieben weiter in Gewahrsam.

Das It-Girl Kim Kardashian war Anfang Oktober in einer Pariser Luxusresidenz überfallen worden. Die Täter bedrohten die Ehefrau von Kanye West mit einer Waffe, fesselten sie und erbeuteten Schmuck im Wert von rund neun Millionen Euro.

Am Montag hatten französische Ermittler insgesamt 17 Personen im Großraum Paris und in Südfrankreich festgenommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Linkin Park gedenken ihres Sängers Chester Bennington
Chester Bennington, Sänger von Linkin Park, ist heute vor einem Jahr verstorben. Familie, Freunde und Fans gehen auch heute noch mit ihrer Trauer unterschiedlich um.
Linkin Park gedenken ihres Sängers Chester Bennington
Otto Waalkes wird 70 - Kabel eins feiert den Geburtstag
Es kaum jemanden in Deutschland, der ihn nicht kennt. Otto Waalkes wird 70 Jahre alt. Der Sender Kabel eins feiert den Geburtstag mit einem Filmfeuerwerk.
Otto Waalkes wird 70 - Kabel eins feiert den Geburtstag
Promi Big Brother 2018: Zieht Sophia Wollersheim in den Container? 
Sophia Wollersheim (30) heißt seit der Scheidung von Ex-Mann Bert mit neuem Namen Vegas und lebte die letzten Monate in Los Angeles. Nun plant sie wohl ihr Comeback im …
Promi Big Brother 2018: Zieht Sophia Wollersheim in den Container? 
Sila Sahin-Radlinger ist Mutter geworden: „Er ist da!“
Die Moderatorin Sila Sahin-Radlinger (32) und ihr Ehemann, der Fußballprofi Samuel Sahin-Radlinger (25), haben ihr erstes Kind bekommen.
Sila Sahin-Radlinger ist Mutter geworden: „Er ist da!“

Kommentare