+
Beim BH-Kauf sollten Frauen auf die Beschaffenheit der Träger achten. Dünne Träger und solche, die außen auf der Schulter sitzen, rutschen schneller. Foto: Andy Rain

Überkreuzt und breiter: Damit BH-Träger nicht verrutschen

Für Frauen ist es ziemlich lästig: Immer wieder rutschen die BH-Träger über die Schultern, und man muss unter Shirt oder Bluse nach ihnen angeln. Doch Modelle, bei denen dies nicht passiert, lassen sich schon beim Kauf erkennen.

Offenbach (dpa/tmn) - Es lässt sich nicht stilvoll richten: Rutschen die BH-Träger hinunter, muss die Hand kurz unter dem Oberteil verschwinden. Dabei lässt sich schon beim Kauf darauf achten, keinen BH zu erwischen, bei dem man alle paar Minute nach den Trägern angeln muss.

Schnell rutschen sehr dünne Träger und solche, die schon sehr weit außen auf den Schultern sitzen, erklärt die Stilberaterin Silke Gerloff aus Offenbach. Sicherer sitzen BHs mit Neckholder-Trägern oder solchen, die sich auf dem Rücken überkreuzen.

Auch manche Materialen sind rutschiger als andere: Dazu gehören etwa glatte Stoffe wie Seide und Nylon. Außerdem lässt sich schon beim Anprobieren prüfen: Kann ich den BH in der inneren oder mittleren Häkchenleiste schließen? Muss es nämlich die äußerste sein, sitzen automatisch auch die Träger weiter außen - das ergibt erhöhte Rutschgefahr.

Und was, wenn der BH schon gekauft ist? In diesem Fall gibt es Clips, mit denen die Träger auf dem Rücken in der Mitte zusammengehalten werden. Außerdem lässt sich ein Stück eines transparenten Kunststoffträgers auf Schulterhöhe unter den eigentlichen Träger nähen - er dient als Antirutsch-Beschichtung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Chris Pratt: „Was Sie sehen, ist Schall und Rauch“
Spätestens seit dem Science-Fiction-Blockbuster „Guardians of the Galaxy“ ist Chris Pratt in der Oberliga Hollywoods angekommen. Im Interview plaudert er über Ruhm, …
Chris Pratt: „Was Sie sehen, ist Schall und Rauch“
Photoshop-Fail? Netz diskutiert über dieses Model-Foto
München - Seit Jahren gilt Karolina Kurkova als eine der schönsten Frauen der Welt. Jetzt macht ein altes Bild vom tschechischen Supermodel das Internet verrückt. Denn …
Photoshop-Fail? Netz diskutiert über dieses Model-Foto
Protz-Urlaub! Mega-Shitstorm für YouTube-Star Bibi 
München - Mit Fotos und Videos will Bianca Heinicke (24), bekannt als „Bibi“, ihre Fans auch in ihrem USA-Urlaub auf dem Laufenden halten. Doch die Reaktionen auf den …
Protz-Urlaub! Mega-Shitstorm für YouTube-Star Bibi 
Respektlos oder witzig? Rihanna macht die Queen sexy
Los Angeles - Die Queen gilt als Mode-Ikone, doch sexy Fransen-Shorts und obenrum fast nichts ist eher Rihannas Stil. Das muss nicht so bleiben, findet die Sängerin und …
Respektlos oder witzig? Rihanna macht die Queen sexy

Kommentare