+
Mittlerweile glücklich verheiratet: Ulrich Tukur und Katharina John

Ulrich Tukur rettete seine Ehe in Italien

Hamburg - Schauspieler und Sänger Ulrich Tukur (54, „John Rabe“) hat seine Ehe durch einen Umzug nach Italien gerettet. Wie er das anstellte:

„Ich hatte damals aufgrund hormoneller Störungen, wie sie Männer zwischen 30 und 40 gern heimsuchen, eine vielversprechende Beziehung kurzerhand verspielt“, sagte er dem Magazin „Closer“. In dem Moment, wo sich seine heutige Frau Katharina John verabschiedet hatte und gegangen war, begriff er, dass er etwas ganz und gar Einzigartiges verloren hatte. „Ich habe sofort versucht, ihr Herz zurückzuerobern, und bot ihr an, sie dürfe bestimmen, wohin es geht und was wir mit unserem Leben anfangen wollen“, erinnert er sich.

Es ging also nach Venedig, wo sie sich eine Wohnung kauften. „Venedig ist einfach eine entschleunigte Welt, das ist die Gegenwelt, in der ich mich sehr gern aufhalte“, sagt Tukur heute.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare