+
Einbrecher stahlen Schmuck von Paris Hilton.

Einbruch bei Paris - Schmuck für zwei Mio. Dollar weg

New York/Los Angeles - Ein unbekannter Mann mit Kapuze und Handschuhen durchwühlte das Schlafzimmer der Hotelerbin und ließ Schmuck und andere Wertgegenstände für etwa zwei Millionen Dollar (1,4 Millionen Euro) mitgehen, berichtete die “Los Angeles Times“ am Samstag.

Die 27-Jährige selbst war zum Zeitpunkt des Einbruchs nicht zu Hause. Die Polizei hatte zunächst keine heiße Spur. Ihren Angaben zufolge hatte der Dieb eine verschlossene Tür aufgebrochen.
Das Haus in einem Prominentenviertel von Los Angeles ist mit Sicherheitskameras ausgestattet und liegt in einem eigens bewachten Häuserkomplex. Ein privater Sicherheitsmann hatte die Polizei informiert. Der Dieb scheint ersten Beobachtungen zufolge kein Profi zu sein. Ob er Komplizen hatte, war zunächst unklar.

Jahresrückblick: Menschen 2008

Das war 2008: Die Menschen des Jahres

Die Polizei geht eigenen Angaben zufolge nicht davon aus, dass die Tat mit einer Serie von etwa 70 Einbrüchen in anderen Luxusvierteln von Los Angeles steht. Zu den bestohlenen Opfern dort gehören unter anderem Duran Duran-Bassist John Taylor sowie die Country-Stars Tim McGraw und Faith Hill.

Paris Hilton war 2004 schon einmal Opfer eines Einbruchs geworden, damals kamen allerdings “nur“ Wertgegenstände für einige tausend Dollar abhanden. Ihr jetzt betroffenes Haus hatte sie im letzten Jahr für mehr als fünf Millionen Dollar gekauft. Im Oktober führte sie das Anwesen in einer Talkshow mit Ellen DeGeneres stolz im Fernsehen vor.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Nach ihrer Doping-Sperre fällt nun erneut ein Schatten auf Maria Scharapowa. Der russische Tennis-Star soll in Indien mit einem nie fertig gestellten Bauprojekt Geld …
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Für den Frontmann der Toten Hosen ist die Sache klar. Er ist gegen Neuwahlen - und liefert Argumente.
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
In Hollywood gibt es mal wieder ein neues Sternchen auf dem Boden: Nick Nolte wurde im Alter von 76 Jahren auf dem „Walk of Fame“ geehrt. 
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“

Kommentare