Mann verletzt mit Messer mehrere Menschen am Rosenheimer Platz: Täter flüchtig

Mann verletzt mit Messer mehrere Menschen am Rosenheimer Platz: Täter flüchtig
+
Jennifer Lopez ist gerade auf Europa-Tournee und schaute (samt Freund Casper) bei der Spendengala vorbei

Lopez, Berben, Adorf und Co.

Unesco-Spendengala mit großem Staraufgebot

Düsseldorf - Jennifer Lopez und Iris Berben, Mario Adorf und Rudi Assauer - das Staraufgebot bei der jährlichen Unesco-Spendengala für arme Kinder in Düsseldorf war wieder beträchtlich.

Dabei hatte es am Samstagnachmittag zeitweise so ausgesehen, als könnte das Blitzlichtgewitter am roten Teppich schneller vorüberziehen als sonst. Die Veranstalter verkündeten Absagen von Fußballer Pelé, Schauspieler Cuba Gooding Junior und seiner Kollegin Kim Cattrall. Dafür machte dann aber überraschend Lopez einen Abstecher von ihrer Europa-Tournee.

Fotos: Die Stars bei der Unesco-Spendengala

Fotos: Die Stars bei der Unesco-Spendengala

Zur Gala mit erlesenen Speisen kamen unter anderem auch Supermodel Eva Herzigova, Fußballweltmeister Günter Netzer, TV-Moderatorin Sylvie van der Vaart oder Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Es soll „explosives Material“ über US-Filmproduzent Harvey Weinstein geben, der derzeit mit Vergewaltigungsvorwürfen konfrontiert wird. Über seine Anwälte lässt er nun …
Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx

Kommentare