+
Tracy Morgan liegt nach einem Unfall schwer verletzt im Krankenhaus.

Komiker schwer verletzt

Unfall mit Tracy Morgan: Fahrer weist Schuld zurück

New Brunswick - Ein Lastwagenfahrer, der den Kleinbus von US-Komiker Tracy Morgan gerammt und einen tödlichen Unfall verursacht hatte, hat vor Gericht seine Schuld abgestritten.

Wie der US-Sender CNN berichtete, plädierte der 35-jährige Fahrer am Mittwoch im US-Staat New Jersey auf „nicht schuldig“. Die Staatsanwaltschaft hatte ihn wegen Tötung und vierfacher Körperverletzung angeklagt. Bei dem Auffahrunfall mit mehreren Fahrzeugen am vorigen Wochenende war ein Begleiter Morgans ums Leben gekommen. Der Schauspieler („30 Rock“, „Superhero Movie“) liegt mit schweren Verletzungen im Krankenhaus. Drei weitere Kollegen wurden verletzt.

Bei dem nächtlichen Unfall auf einer Schnellstraße habe der Fahrer zu spät bemerkt, dass die Autos vor ihm langsamer fuhren, heißt es in der Anklage. Er habe zu diesem Zeitpunkt mehr als 24 Stunden nicht geschlafen. Falls Schlafentzug und Fahrlässigkeit nachweisbar sind, könnte der Fahrer eine mehrjährige Haftstrafe erhalten, wie ein Rechtsexperte dem Sender CNN sagte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Olivenöl kann Faltenbildung vorbeugen
Feuchtigkeitsspendend, Haar- und Hautpflegend - Olivenöl findet sich nicht nur in der Küche, sondern auch in verschiedenen Kosmetikprodukten. Der natürliche Inhaltsstoff …
Olivenöl kann Faltenbildung vorbeugen
Kate Upton überrascht bei Instagram: Model verrät süßes Geheimnis
Kate Upton wurde kürzlich vom Magazin Maxim zur „heißesten Frau der Welt“ gewählt. Jetzt gibt das schöne Curvey-Model auf Instagram preis: Sie ist schwanger.
Kate Upton überrascht bei Instagram: Model verrät süßes Geheimnis
Jenny Elvers postet neues Bild bei Instagram - und spaltet damit ihre Fans
„Zu dünn“ finden die einen, „du siehst Klasse aus“ sagen die anderen: Jenny Elvers neuer Instagram-Post aus dem Urlaub sorgt wieder für Gesprächsstoff.
Jenny Elvers postet neues Bild bei Instagram - und spaltet damit ihre Fans
Léa Linster über Kalorien und Glück
Die Sterneköchin aus Luxemburg spricht sich gegen Stress am Esstisch aus. Sich bei der Nahrungsaufnahme ständig zu mäßigen, sei sicher nicht gesund, sagt sie.
Léa Linster über Kalorien und Glück

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.