+
Momentan ist Mabuse (2. von rechts) Teil der Jury in der Casting-Show „Curvy Supermodels“.

Unverschämte Forderungen

Unglaublich: Das forderte Motsi Mabuses Trainer von ihr

Berlin - Motsi Mabuse ist eine bekannte TV-Jurorin und Tänzerin. Besonders ihre weiblichen Kurven kommen beim Publikum gut an. Doch ihr Ex-Trainer sah das anders. 

TV-Jurorin und Tänzerin Motsi Mabuse (35) wurde als Jugendlicher geraten, sich für die vermeintliche Schönheit unters Messer zu legen. „Als ich 17 war, hat sich mein Körper verändert: Ich habe wie aus dem Nichts Busen und Po bekommen“, sagte Mabuse der Zeitschrift „Gala“. Sie sei auf einmal anders als die anderen Tänzerinnen gewesen. 

„Meine Trainer haben mir damals geraten, über eine Operation nachzudenken. Als junges Mädchen zweifelst du bei solchen Aussagen natürlich noch mehr an dir selbst“, sagte Mabuse, die zurzeit als Jurorin in der RTL II-Sendung „Curvy Supermodel“ zu sehen ist. Inzwischen wirft die 35-Jährige einen positiven Blick auf ihren Körper: „Ich bin so, wie ich bin und so sollte ich mich lieben.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Benning
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Benning
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Adoptiv-Tiger "Elsa" wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys "Elsa" hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte …
Adoptiv-Tiger "Elsa" wird ein Jahr alt
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Millionen Dollar
Nach den Ausschreitungen von Charlottesville wenden sich mehr und mehr Prominente in den USA gegen Rassismus und Gewalt. Damit wollen sie ein sichtbares Zeichen gegen …
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Millionen Dollar

Kommentare