Nach Feuerwehreinsatz: Sperrung bei S7 und S20 aufgehoben

Nach Feuerwehreinsatz: Sperrung bei S7 und S20 aufgehoben
+
Momentan ist Mabuse (2. von rechts) Teil der Jury in der Casting-Show „Curvy Supermodels“.

Unverschämte Forderungen

Unglaublich: Das forderte Motsi Mabuses Trainer von ihr

Berlin - Motsi Mabuse ist eine bekannte TV-Jurorin und Tänzerin. Besonders ihre weiblichen Kurven kommen beim Publikum gut an. Doch ihr Ex-Trainer sah das anders. 

TV-Jurorin und Tänzerin Motsi Mabuse (35) wurde als Jugendlicher geraten, sich für die vermeintliche Schönheit unters Messer zu legen. „Als ich 17 war, hat sich mein Körper verändert: Ich habe wie aus dem Nichts Busen und Po bekommen“, sagte Mabuse der Zeitschrift „Gala“. Sie sei auf einmal anders als die anderen Tänzerinnen gewesen. 

„Meine Trainer haben mir damals geraten, über eine Operation nachzudenken. Als junges Mädchen zweifelst du bei solchen Aussagen natürlich noch mehr an dir selbst“, sagte Mabuse, die zurzeit als Jurorin in der RTL II-Sendung „Curvy Supermodel“ zu sehen ist. Inzwischen wirft die 35-Jährige einen positiven Blick auf ihren Körper: „Ich bin so, wie ich bin und so sollte ich mich lieben.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

20 Jahre Lottofee: Franziska Reichenbacher feiert Jubiläum
Die Ziehung der Lottozahlen und Franziska Reichenbacher - das ist seit 20 Jahren untrennbar. Ob die Lottofee auch selbst spielt, das verriet sie in einem Interview.
20 Jahre Lottofee: Franziska Reichenbacher feiert Jubiläum
Schauspielerin Lupita Nyong'o schreibt Kinderbuch
Mit dem Slakvendrama "12 Years a Slave" ist Lupita Nyong'o der Durchbruch gelungen. Jetzt hat sich die Schauspielerin als Schriftstellerin versucht.
Schauspielerin Lupita Nyong'o schreibt Kinderbuch
Robert Redford: #MeToo-Kampagne ist Wendepunkt für Hollywood
Die #MeToo-Kampagne gegen sexuelle Belästigung sorgt nach Einschätzung von Hollywoodstar Robert Redford für einen grundlegenden Bewusstseinswandel in Filmgeschäft.
Robert Redford: #MeToo-Kampagne ist Wendepunkt für Hollywood
Prinz Harry und Meghan Markle wie Popstars empfangen
Mit einer Stunde Verspätung kam das zukünftige Brautpaar in Cardiff an. Das war dem Prinzen äußerst unangenehm, auch wenn er nichts dafür konnte. Er war zusammen mit …
Prinz Harry und Meghan Markle wie Popstars empfangen

Kommentare