+
"Unheilig" bekommt den Radio Regenbogen Award.

"Unheilig" bekommt Radio Regenbogen Award

Ettlingen - Die Gruppe Unheilig, BAP-Sänger Wolfgang Niedecken und die ProSieben-Comedy-Show “Switch reloaded“ bekommen in diesem Jahr den Radio Regenbogen Award.

Das teilte der Radiosender am Mittwoch in Ettlingen bei Karlsruhe mit. Unheilig bekommt den Preis in der Kategorie “Band National“. Die Gruppe hielt sich mit ihrem Album “Grosse Freiheit“ wochenlang an der Chart-Spitze. Der Preis für das beste Comedy-Programm geht an “Switch reloaded“, in der Politiker und bekannte TV-Sendungen parodiert werden.

Niedecken wird für sein Engagement für ehemalige Kindersoldaten im afrikanischen Uganda ausgezeichnet. Der Preis wird am 25. März in Karlsruhe vergeben. Für den Hörer-Preis nominiert sind die dänische Sängerin Aura Dione, US- Sänger Adam Lambert sowie die Band Hurts.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

68 Millionen Dollar: Mark Wahlberg ist bestbezahlter Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Mark Wahlberg ist bestbezahlter Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Sie war eine deutsche Diva und ein Multitalent: Margot Hielscher. Die Grande Dame der Leinwand, Showbühne und des Fernsehens war jahrzehntelang erfolgreich. Nun ist sie …
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben

Kommentare