+
"Der Graf", Sänger der Band "Unheilig"

Unheilig-Sänger: Feuchte Augen bei "Titanic"

Berlin - „Der Graf“, Sänger der Band Unheilig, steht zu seiner weiblichen Seite. „Ich habe keine Angst, ein Softie zu sein“, sagte er der Zeitschrift „Freundin“.

„Ich hatte auch bei "Titanic" feuchte Augen.“ Seine weichen Züge zeige er häufiger. „Abgesehen davon, dass ich schon mal den ganzen Tag einkaufen gehen kann, halte ich mich für einfühlsam und romantisch.“ Allerdings wolle er als Mann auch „eine Schulter zum Anlehnen sein, die Menschen, die mir wichtig sind, beschützen und Dinge selbst in die Hand nehmen“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wachs-Trump bei Madame Tussauds in London
Donald Trump zieht in die Wachsfigurenkabinette dieser Welt ein. Gerade wurde sein Ebenbild in Madrid enthüllt, jetzt ist London dran.
Wachs-Trump bei Madame Tussauds in London
Bikinis gelten in Online-Shops oft als Hygieneartikel
Der Sommer scheint noch fern. Doch mancher wittert ein Schnäppchen, wenn er sich jetzt um Bademode bemüht. Vorsicht ist allerdings geboten: Einige Online-Anbieter …
Bikinis gelten in Online-Shops oft als Hygieneartikel
Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Kommentare