Uniform und Plattenspieler - Schau zum 30. Todestag von Elvis

Friedberg - Zum 30. Todestag von Elvis Presley widmet die hessische Stadt Friedberg dem "King of Rock 'n' Roll" eine Ausstellung. Die Schau "Friedberg - the army home of Elvis Presley" zeigt mehr als 200 Objekte aus privaten und öffentlichen Sammlungen.

Presley starb am 16. August 1977 im Alter von 42 Jahren im amerikanischen Memphis. Der Sänger mit dem aufreizenden Hüftschwung wurde während seiner Militärzeit von 1958 bis 1960 in Friedberg zum Sergeanten ausgebildet. Die Schau ist vom 16. August bis zum 16. September zu sehen.

Zu den Exponaten der Ausstellung in einem Club auf dem amerikanischen Kasernengelände "Ray Barracks" gehören eine Original-Uniform und ein Schallplattenspieler des Sängers. Im "Capri-Club" zu sehen ist auch ein Friseurstuhl, auf dem Presley während seiner Zeit in Deutschland die Haare geschnitten wurden. Die Schau zeigt daneben Artikel aus deutschen und amerikanischen Tageszeitungen, die über den Star und seinen Aufenthalt in der Wetterau berichten.

"Wir wollten einen Ort, der authentisch ist, deswegen haben wir den "Capri-Club" gewählt, denn es ist sehr wahrscheinlich, dass auch Elvis hier mal ein Bier getrunken hat", sagte der Historiker John Provan, der die Ausstellung konzipiert hat. Die "Ray Barracks" sind zwar noch militärisches Gelände, doch die Kaserne geht nach fast 60 Jahren ihrem Ende entgegen. Das Gelände soll schon bald komplett geräumt sein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

90-Millionen-Eurojackpot wieder nicht geknackt
Auch im fünften Versuch hat niemand die 90 Millionen Euro abgeräumt. Einige Großgewinner dürfen sich dennoch freuen. Sie kommen vor allem aus Deutschland.
90-Millionen-Eurojackpot wieder nicht geknackt
Krach bei Prinz Harry und Meghan? Steckt eine Schwangerschaft dahinter   
Prinz Harry und Herzogin Meghan sind ein Traumpaar. Schon seit der Hochzeit wird gemunkelt, dass die 36-Jährige Meghan bereits schwanger sei. Nun gibt es neue Gerüchte …
Krach bei Prinz Harry und Meghan? Steckt eine Schwangerschaft dahinter   
Prinz Charles und Camilla machen Salisbury Mut
Die Bewohnen von Salisbury haben schwere Wochen hinter sich. Jetzt besuchten Prinz Charle sund camila die leidgeprüfte Stadt.
Prinz Charles und Camilla machen Salisbury Mut
John Legend postet Foto von Autofahrt - was seine Frau macht, lässt die Fans ausflippen
Mehr als eine Million Likes bekam John Legend (39) auf ein Foto mit seiner Frau im Auto. Auf den ersten Blick, ein ganz normales Bild. 
John Legend postet Foto von Autofahrt - was seine Frau macht, lässt die Fans ausflippen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.