+
Sharyhan ist ausgeschieden

Unser Star für Oslo: Sharyhan ist raus

Köln - Da waren's nur noch Vier: Sharyhan Osman aus München ist am Freitagabend bei "Unser Star für Oslo" ausgeschieden.

Die Show mit Stefan Raab lief erstmals in der ARD. Gastjuroren waren Anke Engelke und Adel Tawil (Ich + Ich). Jeder der fünf Kandidaten durfte je zwei Songs singen.

Die wenigsten Zuschauerstimmen erhielt Sharyhan Osman. Die 23-jährige Münchnerin sang "You've got the love" (Florence + The Machine) und den eigenen Song "Never Felt The Way That I Feel Today" und bekam am Ende die wenigsten Anrufe.

Damit kämpfen nur noch vier Kandidaten um die Ehre, Deutschland beim Eurovision Song Contest in Oslo zu vertreten.

al.

Unser Star für Oslo: Diese vier Kandidaten sind noch dabei

Unser Star für Oslo: Diese vier Kandidaten sind noch dabei

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Roland Emmerich drohen Hollywoods Spottpreise
Los Angeles - Der deutsche Regisseur Roland Emmerich  ist für seinen Film „Independence Day: Wiederkehr“ gleich mehrfach in die Vorauswahl für die Spott-Trophäe „Goldene …
Roland Emmerich drohen Hollywoods Spottpreise
Make-up-Pinsel gelegentlich mit Shampoo waschen
Eine gesunde Haut ist wichtig - besonders im Gesicht, wo sie täglich gesehen wird. Make-up wird häufig verwendet, um der eigenen Erscheinung den letzten Schliff zu …
Make-up-Pinsel gelegentlich mit Shampoo waschen
Nassrasur bietet Männern mehr Kontrolle
Die perfekte Rasur erhalten Männer nur mit einem Nassrasierer. Davon ist Bartexperte Jürgen Burkhardt überzeugt. Er erklärt, warum er vor allem Männern mit starkem …
Nassrasur bietet Männern mehr Kontrolle
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Monaco - Viel Licht und viel Schatten: Davon war das Leben von Prinzessin Caroline geprägt. Während eine neue Generation des monegassischen Fürstenhauses ins Rampenlicht …
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik

Kommentare