+
Sharyhan ist ausgeschieden

Unser Star für Oslo: Sharyhan ist raus

Köln - Da waren's nur noch Vier: Sharyhan Osman aus München ist am Freitagabend bei "Unser Star für Oslo" ausgeschieden.

Die Show mit Stefan Raab lief erstmals in der ARD. Gastjuroren waren Anke Engelke und Adel Tawil (Ich + Ich). Jeder der fünf Kandidaten durfte je zwei Songs singen.

Die wenigsten Zuschauerstimmen erhielt Sharyhan Osman. Die 23-jährige Münchnerin sang "You've got the love" (Florence + The Machine) und den eigenen Song "Never Felt The Way That I Feel Today" und bekam am Ende die wenigsten Anrufe.

Damit kämpfen nur noch vier Kandidaten um die Ehre, Deutschland beim Eurovision Song Contest in Oslo zu vertreten.

al.

Unser Star für Oslo: Diese vier Kandidaten sind noch dabei

Unser Star für Oslo: Diese vier Kandidaten sind noch dabei

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor

Kommentare