"Unsere Wildnis": Sebastian Koch über Flora und Fauna

Berlin (dpa) - Eine Entdeckungstour quer durch den europäischen Kontinent, inszeniert von den französischen Regisseuren Jacques Perrin und Jacques Cluzaud, die bereits die Natur-Dokumentationen "Unsere Ozeane" und "Nomaden der Lüfte" vorgelegt haben.

In "Unsere Wildnis" erzählen die Filmemacher nun vom Wiedereinsetzen der Jahreszeiten nach einer Jahrtausende währenden Eiszeit sowie vom goldenen Zeitalter des Waldes. Die Doku führt dabei nicht nur die Schönheit der Natur vor Augen, sondern auch deren Gefährdung durch den Einfluss des Menschen. In der deutschen Fassung des Films kommt der begleitende Kommentar vom Schauspieler Sebastian Koch ("Das Leben der Anderen").

(Unsere Wildnis, Frankreich/Deutschland 2015, 97 Min., FSK o.A., von Jacques Perrin und Jacques Cluzaud)

Unsere Wildnis

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trennungsgerüchte um "Bauer sucht Frau"-Traumpaar! Das sagt Gerald
Was ist dran an den Trennungsgerüchten um das "Bauer sucht Frau"-Traumpaar? Ein zweideutiger Facebook-Post von Anna ließ die Fans bangen. Jetzt klärt Gerald auf.
Trennungsgerüchte um "Bauer sucht Frau"-Traumpaar! Das sagt Gerald
Ganz schön gewagt, Lena! So tief lässt sie bei der Berlinale blicken
Eigentlich wollte sich Lena Meyer-Landrut ja eine Auszeit gönnen.  Noch im November sagte ihre Tour ab und wollte sich zurückziehen. Nun meldete sie sich nun zurück. Und …
Ganz schön gewagt, Lena! So tief lässt sie bei der Berlinale blicken
Erschreckende Bilder aufgetaucht: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Derzeit kursieren einige Bilder im Netz: Einige User hatten in den sozialen Netzwerken vermeldet, dass der berühmte „Rocky“-Schauspieler Sylvester Stallone gestorben …
Erschreckende Bilder aufgetaucht: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Kritik an "Germany's next Topmodel" nimmt zu
Hashtag gegen Heidi: Mit dem Schlagwort #NotHeidisGirl protestieren im Netz zahlreiche junge Frauen gegen "Germany's next Topmodel". Experten sagen, die Kritik an der …
Kritik an "Germany's next Topmodel" nimmt zu

Kommentare