Dutzende Verletzte bei S-Bahn-Unfall in Barcelona

Dutzende Verletzte bei S-Bahn-Unfall in Barcelona
+
Ein Sonnenhut aus synthetischen Materialien verfügt in der Regel über einen UPF von 40 bis 80. Foto: Maja Hitij

UPF gibt Sonnenschutz von Kopfbedeckungen an

Die Kopfhaut ist sehr empfindlich, wenn es um Sonneneinstrahlung geht. Da helfen auch viele Haare nicht unbedingt. Besser ist es, eine Kopfbedeckung zu nutzen. Hierfür unterscheidet man den UPF-Faktor.

Köln (dpa/tmn) - Der UPF gibt den UV-Schutzfaktor von Textilien an. Er ist also vergleichbar mit dem Lichtschutzfaktor LSF, den man von Sonnencremes kennt. Die Abkürzung steht für Ultraviolet Protection Factor.

Er gibt an, wie viel länger sich jemand in der Sonne mit dem entsprechenden Schutz aufhalten kann. Häufig findet man die Angabe des UPF auf Kopfbedeckungen, erklärt die Gemeinschaft Deutscher Hutfachgeschäfte (GDH).

Eine leichte Baumwollkopfbedeckung habe zum Beispiel einen UPF von etwa 2-20. Eine dichtere und farbige Kopfbedeckung aus Baumwolle kann schon einen UPF zwischen 20 und 80 haben. Ein Panama-Strohhut - abhängig von Faser und Flechtart - hat ebenfalls einen UPF zwischen 20 und 80. Ein Sonnenhut aus synthetischen Materialien verfügt über einen UPF von 40 bis 80.

Der UPF kann mit verschiedenen Messmethoden ermittelt werden, es gibt etwa einen amerikanischen und einen australisch-neuseeländischen Standard, eine europäische Norm und das deutsche Prüfverfahren UV Standard 801.

Broschüre von der GDH

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rod Stewart unterstützt Protest gegen US-Gesundheitsreform
Er selbst ist Vater von acht Kindern - und Rod Stewart denkt auch noch an den Nachwuchs anderer Familien. Als im TV über Proteste gegen Kürzungen im US-Gesundheitswesen …
Rod Stewart unterstützt Protest gegen US-Gesundheitsreform
Dianas Bruder: Hinter den Beerdigungsfotos steckt eine Lüge
Die Bilder sind ebenso herzzerreißend wie berühmt: Die Prinzen William und Harry begleiten ihre Mutter Diana auf ihrem letzten Weg. 20 Jahre nach Dianas Tod sagt ihr …
Dianas Bruder: Hinter den Beerdigungsfotos steckt eine Lüge
Partnerlook für Fortgeschrittene
Bei ihrem Besuch in Deutschland haben die britischen Royals ihre Garderobe fein aufeinander abgestimmt. Aber der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.
Partnerlook für Fortgeschrittene
Hübsch und nicht wiederzuerkennen: Cindy aus Marzahn postet bemerkenswertes Foto
Cindy aus Marzahn hat sich nicht nur beruflich verändert. Jetzt postete sie ein Foto von sich bei Facebook, das die Fans ausflippen lässt.
Hübsch und nicht wiederzuerkennen: Cindy aus Marzahn postet bemerkenswertes Foto

Kommentare