+
50 Cent hat Ärger mit einem anderen Musiker

Urheberrechtsverletzung: Rapper 50 Cent verklagt

New York - US-Rapper 50 Cent ist von einem anderen Musiker wegen Urheberrechtsverletzung verklagt worden. Es geht um einen Hit aus dem Jahr 2007. Der Rapper reagiert wortkarg.

Der aus Atlanta stammende Rapper Tyrone Simmons, der den Künstlernamen “Caliber“ trägt, fordert von dem Sänger sowie dem Produzenten des Hits “I Get Money“ aus dem Jahr 2007 sowie von einer Reihen von Unternehmen aus der Musikindustrie Schadensersatz. In der Klage macht Simmons geltend, er habe die Exklusivrechte an dem Instrumentaltrack gekauft, und dass 50 Cent und andere seine Rechte verletzt hätten, indem sie den Beat benutzt hätten.

Polizeifotos von US-Stars

Polizeifotos von US-Stars

Ein Vertreter von 50 Cent, der mit bürgerlichem Namen Curtis Jackson heißt, wollte zu dem Vorwurf keine Stellung nehmen. Die Klage wurde am Mittwoch vor einem Bundesgericht in New York eingereicht.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Dschungelcamp 2017: Das war Tag 7
Sydney - Hanka hat erstmals das Dschungel-Klo genutzt. Die Dschungelprüfung war etwas blutig. Werfen Sie nochmal einen kleinen Blick auf die Höhepunkte.
Dschungelcamp 2017: Das war Tag 7
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“
München - Auch 20 Jahre nach seiner Gründung muss der Verein „Horizont“ obdachlosen Frauen und Kindern in München helfen - mehr denn je. Die tz traf Jutta Speidel zum …
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“

Kommentare