Ursula Andress ist bestes Bond-Mädchen aller Zeiten

- London - Die Schweizer Schauspielerin Ursula Andress (66) ist zum besten Bond-Mädchen aller Zeiten gewählt worden. Aus einer Abstimmung im Internet ging Andress, die 1962 im ersten James-Bond- Streifen als Honey Ryder im Bikini den Meereswellen entstieg, eindeutig als Favoritin der Befragten hervor, berichtet die "Sun".

<P>Auf den zweiten Platz kam Denise Richards, die vor zwei Jahren Dr. Christmas Jones in "Die Welt ist nicht genug" spielte. Dahinter platzierten sich Honor Blackman ("Goldfinger"), Diana Rigg ("Im Geheimdienst Ihrer Majestät"), Barbara Bach ("Der Spion, der mich liebte") und Jane Seymour ("Leben und sterben lassen").</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare