+
Ursula Karven muss sich erst an das Single-Dasein gewöhnen

"Nicht so prickelnd"

Ursula Karven: Probleme mit dem Single-Dasein

Berlin - Nach der Trennung von ihrem Partner Mats im vergangenen Sommer muss sich Schauspielerin Ursula Karven erst wieder an das Alleinsein gewöhnen.

„Jetzt bin ich Single, was ich nicht so prickelnd finde und erst lernen muss“, schrieb die 49-Jährige in einem Beitrag für die Illustrierte „Bunte“. „Im Juli musste ich mir sagen: So wie er sich das vorstellt, möchte ich das nicht mehr. Ich habe einen Schlussstrich gezogen.“ Aber sie sei glücklich. Für sie sei das zu Ende gehende Jahr das „mutigste“ ihres Lebens gewesen. Sie habe sich dazu durchgerungen, nicht mehr in Kompromissen zu leben. Karven, die unter anderem einige Male die Staatsanwältin im Hamburger ARD-„Tatort“ mit Robert Atzorn spielte, lebt mit ihren beiden Söhnen (19 und 10) in Berlin.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wahre Männerfreundschaft: Christian Ulmen und Fahri Yardim
Berlin - Die Schauspieler Christian Ulmen und Fahri Yardim sind auch privat gute Freunde und ziehen sich gerne gegenseitig auf. Am Donnerstag startet ein neues …
Wahre Männerfreundschaft: Christian Ulmen und Fahri Yardim
Lily Collins: „Ich bin erleichtert, endlich über meine Essstörung zu sprechen!“
Park City - Ein junges Mädchen leidet an Anorexie - Thema in Lily Collins neuem Film „To The Bone“. Die Schauspielerin überraschte bei der Filmpremiere am Wochenende mit …
Lily Collins: „Ich bin erleichtert, endlich über meine Essstörung zu sprechen!“
Bruce Springsteen: „Wir sind der neue amerikanische Widerstand“
Perth - Aus seiner politischen Überzeugung macht Bruce Springsteen kein Geheimnis - nun positioniert sich der Musiker mit einem starken Statement ausdrücklich gegen den …
Bruce Springsteen: „Wir sind der neue amerikanische Widerstand“
Lily Collins spricht über Anorerxie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorerxie

Kommentare