+
Der US-Komiker Garry Shandling starb im Alter von 66 Jahren. 

Gewinner von zwei Golden Globes

US-Comedian Garry Shandling gestorben

Los Angeles - Der US-Komiker Garry Shandling ist tot. Shandling sei am Donnerstag im Alter von 66 Jahren gestorben, berichtete der „Hollywood Reporter“ unter Berufung auf die Polizei in Los Angeles.

Nähere Informationen gab es zunächst nicht, auch sein Management äußerte sich auf dpa-Anfrage zunächst nicht.

Der 1949 in Chicago im US-Bundesstaat Illinois geborene Shandling hatte seit Jahrzehnten als Comedian und Schauspieler gearbeitet. Seinen Durchbruch feierte er in den 90er Jahren mit der Sitcom „Die Larry Sanders Show“, für die er zwei Golden Globes bekam.

Zuletzt spielte er unter anderem in „Iron Man 2“ und „The Return of the First Avenger“ mit.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare