+
Der ehemalige Kinderstar aus dem Leinwandepos “Von Winde verweht“, Cammie King Conlon, ist tot. Sie starb im Alter von 76 Jahren an Krebs.

US-Kinderstar aus "Vom Winde verweht" gestorben

San Francisco - Der ehemalige Kinderstar aus dem Leinwandepos “Von Winde verweht“, Cammie King Conlon, ist tot. Sie starb im Alter von 76 Jahren an Krebs. Ihr Leben und ihre Karriere:

Als die kleine Tochter von Scarlett OHara (Vivien Leigh) und Rhett Butler (Clark Gable) in dem Leinwandepos “Von Winde verweht“ hatte die Amerikanerin Cammie King Conlon ihren größten Auftritt. Jetzt ist der ehemalige Kinderstar im kalifornischen Fort Bragg im Alter von 76 Jahren gestorben, berichtete die Zeitung “Santa Rosa Press Democrat“ am Donnerstag. Conlon litt an Krebs.

Die Wachsfiguren der Stars

Täuschend echt: Die Wachsfiguren der Stars

“Meinen Höhepunkt im Showbusiness hatte ich mit fünf Jahren“, scherzte Conlon in Interviews über ihre kurzlebige Filmkarriere. Mit ihrer Rolle als kleiner Lockenkopf Bonnie Blue Butler hatte sie 1939 rund 1000 Dollar verdient. Viele Szenen waren ihr in dem vierstündigen Bürgerkriegsdramas nicht beschieden. Das einzige Kind von Scarlett O'Hara und Rhett Butler stirbt bei einem Sturz von ihrem Pony. Einen weiteren Film drehte Conlon nicht. Als Synchronsprecherin vertonte sie drei Jahre später die Figur des kleinen Rehs Feline in dem Disney-Streifen “Bambi“.

Trotz ihrer nur kleinen Rolle in “Vom Winde verweht“ wurde Conlon häufig zu Jubiläumsfeiern für den mit zehn Oscars prämierten Film eingeladen. Von der Besetzung sind heute nur noch wenige Schauspieler am Leben, darunter Olivia de Havilland, die in dem Melodram die Südstaatlerin Melanie spielte. Die 94-Jährige lebt in Frankreich.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Nach ihrer Doping-Sperre fällt nun erneut ein Schatten auf Maria Scharapowa. Der russische Tennis-Star soll in Indien mit einem nie fertig gestellten Bauprojekt Geld …
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Für den Frontmann der Toten Hosen ist die Sache klar. Er ist gegen Neuwahlen - und liefert Argumente.
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
In Hollywood gibt es mal wieder ein neues Sternchen auf dem Boden: Nick Nolte wurde im Alter von 76 Jahren auf dem „Walk of Fame“ geehrt. 
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“

Kommentare