+
Gemeine Witze machen Steve Carell sauer

US-Komiker

Fiese Witze machen Steve Carell sauer

New York - Witze, die auf Kosten anderer gehen, kann US-Komiker Steve Carell (49) gar nicht leiden. Ärgern will er sich darüber aber nicht, auch wenn das nicht immer gelingt.

„Es ist ja nicht unbedingt so, dass ich nur Lollipops und Sonnenschein in die Welt tragen will. Aber ich finde, dass überall mittlerweile ein extrem zynischer Ton herrscht und an Gemeinheit grenzt“, sagte er dem US-Filmfachblatt „The Hollywood Reporter“ (aktuelle Print-Ausgabe).

Der beste Witz der Welt - lachen Sie mit

Der beste Witz der Welt - lachen Sie mit

Aber er versuche sich nicht darüber zu ärgern: „Ich mag es nicht, sauer zu sein. Da fühle ich mich einfach nicht gut. Es ist sehr menschlich, aber es ist auch ein Kontrollverlust und ich möchte gerne Kontrolle haben“, so Carell. Er war zuletzt in der Komödie „Crazy, Stupid, Love“ (2011) auf der Leinwand zu sehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“
Martin Semmelrogge braucht täglich seinen Sport. Gerade das Fitnessstudio ist ihm deshalb geradezu heilig.
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“

Kommentare