Sie und ihr Mann haben eine Tochter

US-Medien: Amy Adams hat geheiratet

Los Angeles - Hollywood-Schauspielerin Amy Adams (40, "American Hustle", "Big Eyes") soll nach US-Medienberichten am Montag ihren langjährigen Verlobten geheiratet haben.

Und zwar ihren Kollegen Darren Le Gallo (40). Die Hochzeit habe am Wochenende in Kalifornien stattgefunden, wie "People.com" und "E! News" berichteten. Die Eltern der bald fünfjährigen Tochter Aviana sind seit 14 Jahren zusammen, 2008 verlobten sie sich. In Interviews deutete Adams häufig an, dass sie viel zu beschäftigt sei, um ihre Hochzeit zu planen.

Adams war schon fünfmal für einen Oscar nominiert, darunter für ihre Rollen in "American Hustle", "The Master" und "The Fighter". An der Seite von Christoph Waltz war sie zuletzt in Tim Burtons Spielfilm "Big Eyes" auf der Leinwand zu sehen. 

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Prinz Charles besucht von Hurrikans zerstörte Karibikinseln
Vor mehr als einem Monat richteten die beiden Wirbelstürme "Irma" und "Maria" auf den Karibikinseln großen Schaden an. Nun ist Prinz Charles in diese Region gereist, um …
Prinz Charles besucht von Hurrikans zerstörte Karibikinseln
Meryl Streep schildert traumatische Ereignisse aus ihrer Vergangenheit 
Zwei brutale Vorfälle haben „mein Leben als Frau“ mehr als alles andere geprägt. Das enthüllte die Schauspielerin Meryl Streep während einer Award-Show.
Meryl Streep schildert traumatische Ereignisse aus ihrer Vergangenheit 
Quentin Tarantino dreht nächsten Film mit Sony Pictures
Der Regisseur Quentin Tarantino will in seiner Karriere insgesamt zehn Filme drehen. Acht konnte er bereits auf die Leinwand bringen. Für den neunten hat er nun einen …
Quentin Tarantino dreht nächsten Film mit Sony Pictures
Die unmissverständliche Abrechnung des Boris Becker
Boris Becker feiert in der nächsten Woche seinen 50. Geburtstag. Derzeit kassiert er eine Menge Häme - und rechnet selbst mit Deutschland ab.
Die unmissverständliche Abrechnung des Boris Becker

Kommentare