+
US-Rapper 50 Cent wird zur Kasse gebeten.

US-Rapper in Privat-Insolvenz

Wegen Sexvideo: 50 Cent muss Millionenstrafe zahlen

New York - Der US-Rapper 50 Cent ist im Prozess um ein Sexvideo zu einer weiteren Millionenstrafe verurteilt worden.

Ein Geschworenengericht in New York entschied am Freitag, dass der 40-Jährige der Frau, die in dem Video zu sehen war, zwei Millionen Dollar (1,8 Millionen Euro) Schadenersatz zahlen muss. Mitte Juli war er bereits zur Zahlung von fünf Millionen Dollar Schmerzensgeld an Lastonia Leviston verurteilt worden und hatte deswegen Privatinsolvenz angemeldet.

50 Cent nutzte das im Jahr 2009 veröffentlichte Video, um sich über seinen Rapperkollegen Rick Ross lustig zu machen, der ein gemeinsames Kind mit Leviston hat. Das Gericht sah durch die Veröffentlichung die Rechte der Frau verletzt. Leviston, deren Anwälte ursprünglich eine Entschädigung von 15 Millionen Dollar gefordert hatten, sagte nach dem Urteil, sie fühle sich durch die Entscheidung bestätigt. "Ich hoffe, er hat seine Lektion gelernt", sagte sie der Zeitung "Daily News".

50 Cent, mit bürgerlichem Namen Curtis James Jackson III., wuchs in New York in armen Verhältnissen auf. Er handelte bereits als Zwölfjähriger mit Drogen und verbüßte mehrere kurze Gefängnisstrafen, ehe er für eine Musikkarriere entdeckt wurde. Bekanntheit erlangte er mit dem Album "Get rich or die tryin'".

AFP

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Vanessa Mai: Termin für Nachhol-Konzert in Rostock steht
Die Diagnose nach dem Horror-Unfall von Vanessa Mai ist da. Das sagen die Ergebnisse der Untersuchungen, nach dem Unglück in Rostock.
Vanessa Mai: Termin für Nachhol-Konzert in Rostock steht
Lindsey Vonn postet Horrorfoto - und sorgt für Liebesgerüchte 
Lindsey Vonn schockt ihre Fans mit einem schwer zu ertragendem Horrorbild. Gleichzeitig machen Liebesgerüchte die Runde. Der Ski-Star soll einen Sportler daten.  
Lindsey Vonn postet Horrorfoto - und sorgt für Liebesgerüchte 
Todesursache von Avicii: Spekulationen, dass der Alkohol ihn umbrachte
Die Todesursache von Avicii bleibt unter Verschluss. In den Medien wird spekuliert, ob der Alkohol ihn umbrachte. Diese Vermutung legt ein TMZ-Bericht nahe.
Todesursache von Avicii: Spekulationen, dass der Alkohol ihn umbrachte
Benedict Cumberbatch schätzt Alltagshelden
Auf der Leinwand verkörpert Benedict Cumerbatch Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten. Aber eigentlich kommt es auf etwas anderes an.
Benedict Cumberbatch schätzt Alltagshelden

Kommentare