+
Der US-Rapper T.I. muss wieder in den Knast.

US-Rapper T.I. wieder im Knast

Forrest City - Der US-Rapper T.I. sitzt wieder im Gefängnis. Warum, das erfahren Sie hier.

Der 30-Jährige, der mit bürgerlichem Namen Clifford Harris heißt, trat am Montag eine Haftstrafe in der Strafanstalt Forrest City im US-Staat Arkansas an. Dort hatte er bereits im vergangenen Jahr eine etwa siebenmonatige Strafe wegen eines Waffenvergehens verbüßt, bevor er im Dezember auf Bewährung freigelassen wurde. Anfang September wurde der Musiker (“Dead and Gone“) wegen eines Drogenvergehens in Los Angeles wieder festgenommen und deswegen im Oktober wegen Verstoßes gegen seine Bewährungsauflagen erneut zu elf Monaten Gefängnis verurteilt.

Kiffen, Koksen und Saufen bei den Stars

Kiffen, Koksen und Saufen bei den Stars

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frauen brauchen lange im Bad - denken Männer
Frauen können nicht einparken, frieren schneller und brauchen ewig im Bad. Das sind drei weit verbreitete Vorurteile über Frauen. Letzterem ging eine Umfrage nach. Sie …
Frauen brauchen lange im Bad - denken Männer
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen

Kommentare