+
Rapperin Nicki Minaj

Neben Cameron Diaz

US-Rapperin Nicki Minaj gibt ihr Film-Debüt

Los Angeles - US-Rapperin Nicki Minaj (30) geht zum Film. An der Seite von Hollywood-Star Cameron Diaz soll die Musikerin in der Komödie "The Other Woman" ihr Leinwanddebüt geben.

Das berichtete das US-Branchenblatt „Hollywood Reporter“ am Donnerstag. Neben Diaz stehen bereits Leslie Mann, Nikolaj Coster-Waldau und Model Kate Upton als Schauspieler fest. Regie führt Nick Cassavetes, der mit Diaz zuvor den Film „Beim Leben meiner Schwester“ drehte. Das neue Projekt handelt von einer Frau (Diaz), die entdeckt, dass ihr Freund verheiratet ist. Gemeinsam mit der Gattin (Leslie Mann) des untreuen Mannes schwört sie Rache. Minaj soll Diaz' vorlaute Assistentin in einer Anwaltskanzlei spielen. Im Frühsommer soll in New York gedreht werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Viele finden Halloween schauderhaft
Kürbis, Kostüme, Süßes oder Saures: Hat sich Halloween in Deutschland etabliert? Dieses Jahr will sich höchstens jeder Fünfte verkleiden, wie eine Umfrage ergab, die …
Viele finden Halloween schauderhaft
Interesse an Hawkings Doktorarbeit lässt Website abstürzen
Die 134 Seiten umfassende Arbeit "Merkmale sich ausdehnender Universen" wurde binnen Stunden über 60 000 Mal abgerufen. Diesen Ansturm habe das Portal vorübergehend …
Interesse an Hawkings Doktorarbeit lässt Website abstürzen
Taylor Swift komplett entblößt? Dieses heiße Video sorgt für Diskussionen
Mit einer Kostprobe aus ihrem neuesten Musikvideo hat Taylor Swift ihren Fans den Kopf verdreht. Der Megastar lässt in dem Clip scheinbar alle Hüllen fallen.
Taylor Swift komplett entblößt? Dieses heiße Video sorgt für Diskussionen
Jonas Nay kann Armut in Afrika nicht einfach wegstecken
Der Schauspieler ist zum Dreh einer neuen Serie bei Amazon Prime auf dem afrikanischen Kontinent. Er genieße es, das Land durch seine Arbeit statt als Tourist …
Jonas Nay kann Armut in Afrika nicht einfach wegstecken

Kommentare