+
Scott Weiland

US-Rocker Scott Weiland heiratet zum dritten Mal

Los Angeles - US-Rocker Scott Weiland (45), der frühere Frontman von Stone Temple Pilots und Velvet Revolver , hat zum dritten Mal geheiratet.

Wie das Promiportal „People.com“ am Sonntag berichtete, gab er am Wochenende in Los Angeles der Fotografin Jamie Wachtel (35) sein Ja-Wort. „Wir hatten die allerschönste und herzlichste Zeremonie“, sagte die Braut laut „People.com“. „Scott und ich sind hin und weg!“.

Die beiden hatten sich 2011 bei einem Fotoshooting für ein Album des Rockers kennengelernt. Aus seiner zweiten Ehe mit Model Mary Forsberg hat Weiland zwei Kinder.

Mit seiner früheren Band Stone Temple Pilots trägt der Rocker seit Monaten einen bitteren Rechtsstreit aus. Im Februar war der Sänger von der Band gefeuert worden. Er wurde durch Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ersetzt. Weiland war bei der Gründung der Band Ende der 1980er Jahre dabei. Sie wurde durch Hits wie „Plush“, „Sour Girl“ und „Interstate Love Song“ berühmt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Hätten Sie ihn erkannt? Fürst Albert von Monaco trägt einen Schnurrbart! Mit diesem extravaganten Wuchs auf der Oberlippe zeigte sich Albert II. beim Nationalfeiertag.   
Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Er hat sich nie aufgegeben, und arbeitet heute als Schauspieler am Theater. Samuel Koch hofft auf den medizinischen Fortschritt.
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

Kommentare