+
Paul Revere ist im Alter von 76 Jahren gestorben.

Band nimmt Abschied

US-Sänger Paul Revere ist tot

Los Angeles - Paul Revere ist tot. Der Sänger der US-Rockband Paul Revere and the Raiders starb im Alter von 76 Jahren. Seine Band nahm mit einem offenen Brief Abschied von ihm.

Paul Revere, Sänger der US-Rockband Paul Revere and the Raiders, ist am Samstag im Alter von 76 Jahren gestorben. „Die Welt wird deutlich weniger lustig, menschlich und liebenswürdig ohne Paul Revere“, schrieb die Band am Sonntag (Ortszeit) auf ihrer Homepage. Die Gruppe, die meist in den Uniformen des Amerikanischen Unabhängigkeitskriegs auftrat, hatte in den 60er und 70er Jahren vor allem in ihrer Heimat mehrere Hits. Der Song „Indian Reservation“ schaffte es auf Platz Eins der US-Charts. Danach wurde es deutlich ruhiger um die Band.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jerry Lewis im Alter von 91 Jahren gestorben
Als Grimassen-König hatte er jahrzehntelang Menschen auf der ganzen Welt zum Lachen gebracht. Jetzt ist Komiker und Entertainer Jerry Lewis gestorben.
Jerry Lewis im Alter von 91 Jahren gestorben
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Einer der erfolgreichsten Komiker Hollywoods ist im Alter von 91 Jahren gestorben, wie verschiedene Medien berichten. 
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
Bislang sind es nur ein Spekulationen. Die haben es allerdings in sich! Keine geringere als Désirée Nick soll nämlich zu den Kandidaten gehören, die bei "Adam sucht Eva" …
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa
Michael Douglas darf sich über Familien-Nachwuchs freuen - dank eines ehemaligen Sorgenkindes. Der Schauspielstar kann die Niederkunft offenbar gar nicht mehr abwarten.
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa

Kommentare