US-Sängerin Janet Jackson entwirft Unterwäsche

Los Angeles - US-Popstar Janet Jackson will einen neuen Markt erobern: Im November bringt die 42-Jährige eine Damenwäsche- Kollektion heraus, an deren Entwurf sie nach eigener Aussage maßgeblich beteiligt war.

"Mir sind schon viele Geschäftsideen unterbreitet worden, aber Dessous sind eine Leidenschaft von mir, wie Singen und Schauspielerei", zitierte "Us Weekly" am Mittwoch den Popstar. Jackson arbeitet mit dem australischen Modedesigner Bruno Schiav zusammen. Die Kollektion mit großen Größen biete etwas "für jede Frau". Sie ist nach Jacksons 80er Jahre Song "Pleasure Principle" benannt.

Die Sängerin bleibt ihrem Hauptberuf aber treu: Anfang September startet sie im kanadischen Vancouver die "Rock With U"-Tournee, ihre erste nach siebenjähriger Pause.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Träumchen und Schätzchen: Panda-Bären landen in Berlin
Die Pandas sind unterwegs zum Berliner Zoo: In einer Frachtmaschine hocken "Träumchen" und "Schätzchen" in zwei Transportboxen neben einer Tonne Bambus. Können die …
Träumchen und Schätzchen: Panda-Bären landen in Berlin
Nach Witz über Attentat auf Trump: Johnny Depp entschuldigt sich 
Hollywood-Star Johnny Depp hat einen schrägen Witz über den US-Präsidenten Donald Trump gemacht. Am Freitagabend wurde gemeldet, dass sich der Hollywood-Star …
Nach Witz über Attentat auf Trump: Johnny Depp entschuldigt sich 
Prinz Philip muss sich weiter erholen
Er scheint auf dem Weg der Besserung zu sein. Prinz Philip muss sich aber noch schonen.
Prinz Philip muss sich weiter erholen
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
Mit Personal und Catering an Bord: Wenn Pandas reisen, gleicht das einem Promi-Event. Am Samstag soll der Berliner Zoo sein Pärchen aus China bekommen - jede Menge …
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas

Kommentare