+
Emile Hirsch droht im Falle einer Verurteilung eine mehrjährige Gefängnisstrafe.

US-Schauspieler vor Gericht

Hat Emile Hirsch eine Frau gewürgt?

Park City - Emile Hirsch (30) steht wegen angeblicher Körperverletzung vor Gericht. Dem US-Schauspieler ("Into The Wild") wird vorgeworfen, eine Frau in den Würgegriff genommen zu haben.

Hirsch musste nach Angaben des Gerichts am Montag zu einer ersten Anhörung in Park City (US-Staat Utah) erscheinen. Der nächtliche Vorfall soll sich Ende Januar in einem Club in Park City während des Sundance Film Festivals abgespielt haben. Die Frau ist Mitarbeiterin eines Filmstudios.

Hirsch musste am Montag auch seine Fingerabdrücke abgeben und ein Polizeifoto hinterlassen, berichtete das Kinoportal "Deadline.com". Die nächste Anhörung soll Mitte April stattfinden. Im Falle einer Verurteilung droht dem Schauspieler eine mehrjährige Gefängnisstrafe.

Nach Polizeiangaben räumte Hirsch im Januar ein, mehrere Gläser Alkohol getrunken zu haben. Seine Anwälte teilten im vorigen Monat mit, dass sich der Schauspieler nach dem Vorfall einer Suchtbehandlung unterzogen haben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Twitter-Schlagabtausch zwischen Kermit und Chrissy Teigen
Aufmerksame Puppe bei Twitter: Kermit der Frosch lässt sich von Model Chrissy Teigen nichts gefallen.
Twitter-Schlagabtausch zwischen Kermit und Chrissy Teigen
Donna Leon will Schweizerin werden
Sie wurde in Montclair, New Jersey geboren. In ihrem Herzen aber ist die Krimi-Autorin längst Europäerin.
Donna Leon will Schweizerin werden

Kommentare