+
Sherman Hemsley wurde durch seine Rolle als Geschäftsmann George Jefferson in der Sitcom “Die Jeffersons“ bekannt.

Bekannt aus zahlreichen Sitcoms

Schauspieler Sherman Hemsley gestorben

El Paso - Sherman Hemsley hatte Auftritte in zahlreichen Sitcoms, wie “Der Prinz von Bel Air“ oder “Alle unter einem Dach“: Nun ist der Schauspieler im Alter von 74 Jahren gestorben.  

Der US-Fernsehschauspieler Sherman Hemsley ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Wie die Polizei im texanischen El Paso am Dienstagabend (Ortszeit) mitteilte, sei Hemsley tot in seinem Haus aufgefunden worden. Die Todesursache stehe noch nicht fest, allerdings gebe es keine Hinweise auf Fremdeinwirkung.

Hemsley wurde durch seine Rolle als Geschäftsmann George Jefferson in der Sitcom “Die Jeffersons“ bekannt. Sie lief von 1975 bis 1985 und wurde zu einer der erfolgreichsten Serien der USA. Hemsley erhielt für seine Rolle Nominierungen für die Fernsehpreise Emmy und Golden Globe. Später war er als Gaststar in zahlreichen Serien zu sehen, darunter “Der Prinz von Bel Air“, “Alle unter einem Dach“ und “Allein unter Nachbarn“.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
In einem Interview hat Sängerin Kerstin Ott Details über ihre Hochzeit mit ihrer Freundin Karolina Köppen verraten. „Ein rauschendes Fest“, doch etwas fehlte.
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Wegen einer Attacke auf einen Fan während eines Konzerts in Leipzig soll Rapper Kollegah eine satte Geldstrafe in Höhe von 18.000 Euro zahlen.
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen

Kommentare