+
Jeff Bridges verkauft seine Villa in Kalifornien

Hollywood-Star verkauft Luxus-Herberge

Für 30 Millionen: Jeff Bridges' Villa zu haben!

Montecito - Der amerikanische Schauspieler Jeff Bridges ("The Big Lebowski", "Tideland") trennt sich von seiner Ranch in Montecito. Ein Ort, an dem sich die Reichen und Schönen gern aufhalten. Auch T.C. Boyle lebt hier.

Fast 10.000 amerikanische Quadratmeter Wohnfläche, gut 20 Hektar Land - man muss schon aufpassen, dass man sich auf Jeff Bridges' Anwesen nicht verläuft. 1988 wurde der Prachtbau fertig gestellt, er verfügt über fünf Badezimmer, einen Weinberg und ein Orchideenhaus. Es wäre also ratsam, zum Kaufpreis auch noch ein wenig Geld für den Unterhalt übrig zu haben.

Wer Interesse hat, meldet sich bei der Maklerin Suzanne Perkins. Bilder des Anwesens gibt es auf Ihrer Homepage.

Andrew Weber

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare