+
Elaine Stritch ist tot.

Mit 89 Jahren

US-Schauspielerin Elaine Stritch gestorben

Los Angeles - 70 Jahre lang stand sie auf der Bühne oder vor der Kamera. Nun ist die US-Schauspielerin Elaine Stritch im Alter von 89 Jahren gestorben.

Die US-Schauspielerin und Sängerin Elaine Stritch ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Wie US-Medien am Donnerstag unter Berufung auf einen engen Freund berichteten, starb sie in ihrem Haus in Birmingham im Bundesstaat Michigan. Dorthin war sie erst im vergangenen Jahr gezogen, nachdem sie mehrere Jahre im Hotel "Carlyle" in New York gelebt hatte.

Stritch hatte ihre Karriere in den 1940er Jahren begonnen und mehr als 70 Jahre lang auf Bühnen und vor der Kamera gestanden. Sie wirkte vor allem am New Yorker Broadway und im Londoner West End in Theaterstücken und Musicals mit, solo gab sie zudem Kabarettvorstellungen.

Einen viel beachteten Auftritt hatte Stritch unter anderem im Stück "Who's Afraid of Virgnia Woolf" ("Wer hat Angst vor Virginia Woolf?") des US-Dramatikers Edward Albee. Im Lauf ihrer Fernsehkarriere gewann sie drei Emmys. Der Broadway will zum Gedenken an Stritch am Freitagabend eine Minute lang innehalten.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Margrethe II. dankt für Wärme und Mitgefühl
Der Tod ihres Mannes Prinz Henrik hat die dänische Königin und ihre Familie tief bewegt. Umso mehr habe sie sich über die große Anteilnahme der dänischen Gesellschaft …
Margrethe II. dankt für Wärme und Mitgefühl
Stretch-Stiefeletten zu langen Stoffhosen tragen
Mit dicken Winterboots ins Büro zu gehen - das kann nicht nur zu warm, sondern auch unpassend sein. Eine ideale Alternative sind Stretch-Stiefeletten. Sie verstecken …
Stretch-Stiefeletten zu langen Stoffhosen tragen
Sohn von Prinzessin Stéphanie hat sich verlobt
Monacos Fürstenfamilie kann sich auf ein Hochzeitsfest freuen: Der Sohn von Prinzessin Stéphanie, Louis Ducruet (25), will seine Freundin Marie Chevallier heiraten.
Sohn von Prinzessin Stéphanie hat sich verlobt
Fans sauer? Buh-Rufe bei Helene-Fischer-Konzert
Buh-Rufe bei einem Helene-Fischer-Konzert in Oberhausen. Die Fans waren aus einem bestimmten Grund sauer.
Fans sauer? Buh-Rufe bei Helene-Fischer-Konzert

Kommentare