+
US-Sängerin Madonna.

Bei James Corden

Madonna plaudert in US-Talkshow über Kuss mit dem „King of Pop“

Los Angeles - Kuss der Giganten: Madonna hat Details über einen Kuss mit dem „King of Pop“ Michael Jackson ausgepackt.

Dieser sei damals erst ein bisschen schüchtern gewesen, sagte die 58 Jahre alte US-Sängerin dem britischen Komiker und Talkmaster James Corden in der am Mittwoch ausgestrahlten Folge seiner „Late Show“. Darin lädt Corden Prominente regelmäßig zum Karaoke-Singen im Auto ein. „Aber er war ein williger Komplize. Ich habe ihn mit einem Glas Chardonnay ein bisschen auflockern können.“

Der Wein habe „Wunder gewirkt“, sagte die durch Hits wie „Like a Prayer“ und „Express Yourself“ bekannte, siebenfache Grammy-Gewinnerin. Michael Jackson starb 2009.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Shawn Mendes über Fußball-Star: „Ich wollte immer wie er sein“
Die Meisten haben bei der Fußball-Weltmeisterschaft ein Land, dem sie die Daumen drücken. Popsänger Shawn Mendes hat gleich zwei Favoriten - und ein Vorbild.
Shawn Mendes über Fußball-Star: „Ich wollte immer wie er sein“
Shania Twain bekennt sich zu Trump - und rudert schnell zurück
„That don't impress me much“ hieß ihr größter Hit. Von einem Shitstorm im Netz ließ sich Shania Twain nun aber doch beeindrucken. 
Shania Twain bekennt sich zu Trump - und rudert schnell zurück
Cremes mit Koffein fördern die Durchblutung der Haut
Kaffee oder Tee? Die Rede ist gerade nicht von anregenden Genussmitteln, sondern von Koffein als Wirkstoff in Kosmetikprodukten. Was bewirkt es in Cremes und Shampoos?
Cremes mit Koffein fördern die Durchblutung der Haut
Schwerer Bühnen-Unfall in Rostock: Vanessa Mai äußert sich zu ihrem Zustand
Vanessa Mai hat sich am Samstag in Rostock bei einer Bühnen-Probe schwer verletzt. Die Sängerin hat sich zu ihrem Gesundheitszustand geäußert.
Schwerer Bühnen-Unfall in Rostock: Vanessa Mai äußert sich zu ihrem Zustand

Kommentare