+
Chris Pratt und Jennifer Lawrence sind ab dem 5. Januar 2017 in den deutschen Kinos zu sehen.

Wie im neuen Hollywood-Film „Passengers“

US-Stars Lawrence und Pratt können gut alleine sein

Berlin - Jennifer Lawrence (26) und Chris Pratt (37), die in der Science-Fiction-Romanze „Passengers“ auf sich gestellt an Bord eines Raumschiffs leben, haben privat kein Problem mit dem Alleinsein.

„Manchmal mag ich es sogar richtig. Ich bin ja am Filmset von vielen Leuten umgeben, die alle was von mir wollen und sich um mich kümmern. Da tut es manchmal richtig gut, sich zurückzuziehen“, sagte Lawrence („Die Tribute von Panem“) der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. 

Ihr Filmpartner Pratt („Guardians of the Galaxy“) sieht das ähnlich. „Man braucht einfach die Fähigkeit, alleine zu sein, ohne einsam zu sein. Und das kriege ich gut hin.“

Film mit Lawrence und Pratt ab 5. Januar in den deutschen Kinos

Der Hollywood-Film „Passengers“ läuft seit Donnerstag in den deutschen Kinos. Darin machen sich 5000 Passagiere eines Raumschiffes auf den 120 Jahre dauernden Weg zu einem fernen Planeten, um eine neue Kolonie zu gründen. Während ihre Mitreisenden in einen Schlaf versetzt werden, wachen die von Lawrence und Pratt gespielten Charaktere vorzeitig auf.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Sie ist wohl die berühmteste Einwohnerin von Saint-Tropez: Brigitte Bardot, die schon seit vielen Jahren in dem mondänen Örtchen an der Côte d'Azur lebt. Jetzt erhält …
Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Brigitte Bardot lebt seit Jahren zurückgezogen in Saint-Tropez (Frankreich). In dem französischen Badeort tummeln sich im Sommer Milliardäre und Stars. 
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Was wird uns das Ergebnis der Bundestagswahl bescheren? Darüber hat sich auch Bruno Jonas Gedanken gemacht. Im Interview spricht der Kabarettist über die politischen …
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten

Kommentare