+
Jessica Simpson 2010 in Long Beach, Kalifornien. Foto: Mike Nelson

Promis im Schlafanzug

US-Stars machen Weihnachten zur Pyjama-Party

Rentier-Pullis sind out, Schlafanzüge sind in: Zu Weihnachten gaben sich US-Stars in gemütlichen Pyjamas online ganz besonders besinnlich. Daneben ging das nur in einem Fall.

Los Angeles (dpa) - Über die Weihnachtsfeiertage haben sich US-Stars in den sozialen Medien von ihrer gemütlichsten Seite gezeigt. "Haben uns für Weihnachten besonders fein gemacht", schrieb der Vater der Sängerin Jessica Simpson (36) auf Instagram unter einem gemeinsamen Foto in weihnachtlich gemusterten Pyjamas.

Andere Stars und Sternchen wie die Schauspielerin Shay Mitchell (29, "Pretty Little Liars") führten stolz ihre Schlafanzüge vor oder posierten in Kuschel-Idylle auf dem Sofa wie Pop-Paar Miley Cyrus (24, "Wrecking Ball") und Liam Hemsworth (26, "Die Tribute von Panem"). Die Talkmasterin Oprah Winfrey (62) beschenkte gleich ihre ganze Familie mit weiß-rot gestreiften Stramplern und zeigte sich am Morgen nach Weihnachten auf Instagram noch in solcher Bekleidung in ihrer Küche Gebäck naschend.

Eher sinnlich als besinnlich zeigte sich dagegen Sängerin Mariah Carey (46, "All I Want for Christmas Is You"): Auf einem Instagram-Foto strahlte sie im kuscheligen Flanellhemd mit einem riesigen Weihnachtsbaum um die Wette - darunter jedoch nur ein Glitzer-BH und viel nackte Haut. In den Kommentaren auf der Plattform sorgte das Outfit für einigen Spott. "So sehe ich an Weihnachten mit meiner Familie auch immer aus", schrieb ein User ironisch.

Instagram von Joe Simpson

Instagram-Beitrag von Mariah Carey

Instagram von Miley Cyrus

Instagram von Shay Mitchell

Instagram-Beitrag von Oprah Winfrey

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei Otto geht nichts ohne Ostfriesentee
Das Frankfurter Caricatura-Museum widmet ihm eine Ausstellung: Otto Waalkes, der lustige Ostfriese.
Bei Otto geht nichts ohne Ostfriesentee
Royal Baby: Wann wird der Name von William und Kates zweitem Sohn verkündet?
Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Nun wird gerätselt: Welchen Namen geben Prinz William und Kate dem Jungen?
Royal Baby: Wann wird der Name von William und Kates zweitem Sohn verkündet?
Bericht: War Alkohol die Todesursache von Avicii?
Die Todesursache von Avicii bleibt weiter geheim. Laut einem Bericht soll Star-DJ Tim Bergling kurz vor seinem Tod wieder massiv Alkohol getrunken haben.
Bericht: War Alkohol die Todesursache von Avicii?
Royales Baby: Salutschüsse für den jungen Prinzen
Michelle Obama freut sich bereits auf eine Pyjama-Party mit dem Baby-Prinzen und auch aus Kanada kommen Glückwünsche. Weiterhin wartet alles gespannt auf den Namen des …
Royales Baby: Salutschüsse für den jungen Prinzen

Kommentare