Mann verletzt mit Messer mehrere Menschen am Rosenheimer Platz: Täter flüchtig

Mann verletzt mit Messer mehrere Menschen am Rosenheimer Platz: Täter flüchtig
+
Leonardo DiCaprio

US-Start von "Der große Gatsby" verschoben

New York - Die Neuverfilmung von “Der große Gatsby“ mit Hollywood-Star Leonardo DiCaprio wird deutlich später fertig als geplant.

Der US-Kinostart sei auf Sommer 2013 verschoben worden, berichteten US-Medien am Dienstag unter Berufung auf eine Mitteilung des Studios Warner Bros. Ursprünglich war der Film für Ende 2012 erwartet worden. Eine Begründung teilte das Studio nicht mit. Wann der Film in Deutschland starten soll, war zunächst nicht klar.

“Der große Gatsby“ basiert auf dem gleichnamigen Roman von F. Scott Fitzgerald aus den 1920er Jahren. Das Buch war bereits mehrmals verfilmt worden, unter anderem 1974 mit Robert Redford und Mia Farrow.

dpa

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Es soll „explosives Material“ über US-Filmproduzent Harvey Weinstein geben, der derzeit mit Vergewaltigungsvorwürfen konfrontiert wird. Über seine Anwälte lässt er nun …
Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx

Kommentare