+
Die 19-jährige Zendaya ist nicht nur Schauspielerin, sondern auch Sängerin und Tänzerin. Foto: Paul Buck

US-Teen-Star Zendaya mischt in "Spider-Man" mit

Los Angeles (dpa) - Die amerikanische Sängerin, Tänzerin und TV-Schauspielerin Zendaya (19, "K.C. Undercover", "Shake It Up - Tanzen ist alles") soll in dem nächsten "Spider-Man"-Film mitspielen. Über ihre Rolle sei aber noch nichts bekannt, berichtet "Variety".

In der geplanten Neuauflage der Superheldengeschichte  wird der britische Schauspieler Tom Holland (19, "The Impossible") den zu Spider-Man mutierten Peter Parker als Highschool-Schüler darstellen, der trotz seiner Superheldenkräfte mit Problemen in der Schule zu kämpfen hat. Marisa Tomei (51, "The Big Short") ist in der Rolle als Peter Parkers Tante May an Bord. US-Regisseur Jon Watts (34, "Clown") soll im Sommer mit den Dreharbeiten für einen Kinostart im Juli 2017 beginnen. 

Deadline.com zu Nicolas Cage

Hollywood Reporter zu The Mummy

Hollywood Reporter zu Justice League

Variety zu Anon

Variety zu Spider-Man

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare