+
Uschi Glas gehört zu den beliebtesten Darstellerinnen des deutschen Fernsehens.

Uschi Glas erhält Karnevalsorden

Nürnberg - Der Nürnberger Karnevalsorden “Wider die Neidhammel“ geht in diesem Jahr an die Schauspielerin Uschi Glas. Die Begründung der Jury dürfte der Schauspielerin runter gehen wie Öl.

Die “Nürnberger Luftflotte des Prinzen Karneval“ würdige damit ihr Können, ihre Liebe zum Beruf, ihren Charme und ihren in keiner Situation fehlenden Humor, wie es in einer Mitteilung der Nürnberger Karnevalsgesellschaft vom Donnerstag heißt.

Uschi Glas sei eine der beliebtesten Darstellerinnen des deutschen Fernsehens. Der Orden soll im Rahmen einer fränkischen Narrensitzung am 15. Januar in Nürnberg verliehen werden. Die Laudatio werden die Ordensträger vom Vorjahr, die Comedy-Darsteller Volker Heißmann und Martin Rassau, halten.

So sexy wird die närrische Zeit

So sexy wird die närrische Zeit

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar
Nach den Ausschreitungen von Charlottesville wenden sich mehr und mehr Prominente in den USA gegen Rassismus und Gewalt. Damit wollen sie ein sichtbares Zeichen gegen …
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar

Kommentare