US-Fernsehstar Don Adams tot

- New York - US-Fernsehstar Don Adams ist tot. Der dreifache Emmy-Preisträger, den deutsche Fernzuschauern als Geheimagent Maxwell Smart aus der Kult-Serie "Minimax" (USA: "Get Smart") kannten, wurde 82 Jahre alt. Der Schauspieler starb am Sonntag in einem Krankenhaus in Los Angeles an einer Lungenentzündung, berichtete die "New York Times" am Dienstag.

Die populäre TV-Serie war in den USA zwischen 1965 und 1970 gedreht worden. Sie wurde später vom ZDF im Vorabendprogramm ausgestrahlt.

"Get Smart" gewann zwei Emmys als beste Komödienserie. Adams wurde als bester Schauspieler mit drei Emmys belohnt. Er spielte auch die Hauptrolle in dem Film "Die nackte Bombe", die 1980 an die Fernsehserie anknüpfte, sowie im TV-Film "Get Smart, Again" (1989) und einer Reihe neuer Folgen (1995).

Der Charme von "Minimax" lag nach Meinung der "New York Times" in der Menschlichkeit der Hauptfigur. Anders als James Bond stelle Smart "keinen Superhelden dar", analysierte Adams einmal in einem Interview die Rolle, die ihn berühmt gemacht hatte. Dazu gehörte, dass er sich immer wieder von seiner Kollegin, der Agentin 99 (Barbara Feldon), retten lassen musste, statt ihr heldenhaft zur Seite zu stehen. Für Fans unvergessen sind technische Spielereien, etwa wenn Maxwell Smart seinen entsprechend ausgerüsteten Schuh als Telefon benutzte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cathy Hummels entzückt ihre Fans mit heißem Bikini-Foto aus dem Ibiza-Urlaub
Nach dem Besuch in Wimbledon postet Cathy Hummels nun ein sexy Foto aus ihrem Sommerurlaub. Ihre Fans sind aus dem Häuschen.
Cathy Hummels entzückt ihre Fans mit heißem Bikini-Foto aus dem Ibiza-Urlaub
Vanessa Mai postet Bauchfrei-Foto - ihre Fans sind irrtitiert 
Helene Fischer und Vanessa Mai scheinen sich gerade ein Battle zu liefern, wer mehr Haut zeigt. Auf der Bühne, in den sozialen Medien. Jetzt hat Vanessa Mai ein Foto …
Vanessa Mai postet Bauchfrei-Foto - ihre Fans sind irrtitiert 
Madonna begeistert von ihrem Malawi-Projekt für Kinder
Blantyre (dpa) - US-Popstar Madonna hat sich bei einem Besuch eines von ihr unterstützten Zentrums für Kinderchirurgie in Malawi "begeistert" über dessen Arbeit gezeigt.
Madonna begeistert von ihrem Malawi-Projekt für Kinder
Dschungelcamp 2019: Diese Neuerung kommt in der nächsten Staffel
RTL hat schon länger angekündigt, dass es ein Dschungelcamp 2019 geben wird. Einige Promis haben bereits angekündigt, dass sie gerne Kandidaten in der Show wären - zudem …
Dschungelcamp 2019: Diese Neuerung kommt in der nächsten Staffel

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.